Competition Day 2018

Kartellrecht

Es freut uns, Ihnen den siebten Noerr Competition Day am 23. März 2018 im Charles Hotel München anzukündigen. In diesem Jahr wollen wir uns schwerpunktmäßig mit drei Themen beschäftigen:

    • Steigende Risiken für Vorstände und Geschäftsführung aufgrund einer kartellrechtlichen Organverantwortung, weil Regressmöglichkeiten und Regresspflichten von Unternehmen gegenüber Vorständen und Geschäftsführung im Fall von vorwerfbaren (Kartell-)Rechtsverstößen zunehmend im Fokus stehen. 
       
    • Best practices bei (international) internal investigations, weil die interne Untersuchung von möglichen (Kartellrechts-)Verstößen angesichts über das ECN und ICN vernetzter Kartellbehörden immer häufiger nicht auf ein Land beschränkt bleibt.
       
    • Digitalisierung der Wirtschaft und des Kartellrechts?, weil wir mit Ihnen diskutieren wollen, wie die Digitalisierung der Wirtschaft die kartellrechtliche Praxis beeinflusst: Lässt sich bereits von einer Digitalisierung des Kartellrechts sprechen?

 

Es erwartet Sie eine bewährte Mischung aus Podiumsdiskussionen, Praxisberichten und Vorträgen ausgewiesener Experten – sowohl von rechtlicher als auch ökonomischer Seite.

Veranstaltungstermin

23.03.2018

Veranstaltungstermin Freitag, 23. März 2018 Ort Charles Hotel München
Anfahrt