Noerr-Arbeitsrecht-Breakfast - Update 20.19

Arbeitsrechtliche Folgen des „Brexit“, gesetzliche Neuerungen und Rechtsprechungs-Highlights

 

Update 20.19 im Arbeitsrecht – das neue Jahr bringt wichtige Änderungen mit sich, auf die Unternehmen vorbereitet sein müssen. Hierzu zählen die rechtlichen Unsicherheiten, die mit dem „Brexit“ einhergehen, die gesetzlichen Neuerungen – insbesondere im Teilzeitrecht (Was ist eigentlich diese Brückenteilzeit?), aktuelle Rechtsprechungsentwicklungen und erste Erfahrungen mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Beim Noerr-Arbeitsrecht-Breakfast widmen wir uns den insoweit drängendsten Fragen und geben praktische Tipps und Hinweise für den betrieblichen Alltag.

Wir freuen uns, Sie am 7. März 2019 ab 8:30 Uhr in unseren Berliner Konferenzräumen begrüßen zu dürfen sowie auf eine interessante und lebendige Diskussionsrunde.

Agenda: 

ab 08:30 Uhr:   Eintreffen der Teilnehmenden & Frühstücksbuffet
09:00 Uhr: Begrüßung der Teilnehmenden
  Dr. Stefan Schwab, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht
anschließend:   „Brexit“ – welche (möglichen) Folgen treffen die Arbeitswelt?
  Dr. Christoph Ickenroth, Rechtsanwalt
ca. 09:20 Uhr:  Erste Erfahrungen mit der DSGVO
  Dr. Mario Merget, Rechtsanwalt
ca. 09:40 Uhr: Neue Entwicklungen im Arbeitsrecht – die wichtigsten Änderungen für Unternehmen
  Sophie Valentine, Rechtsanwältin
ca. 10:00 Uhr: Fragen & Diskussion

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 1. März 2019. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Annika Bursian.

ab 08:30 Uhr:   Eintreffen der Teilnehmenden & Frühstücksbuffet
09:00 Uhr: Begrüßung der Teilnehmenden
  Dr. Stefan Schwab, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht
anschließend:   „Brexit“ – welche (möglichen) Folgen treffen die Arbeitswelt?
  Dr. Christoph Ickenroth, Rechtsanwalt
ca. 09:20 Uhr:  Erste Erfahrungen mit der DSGVO
  Dr. Mario Merget, Rechtsanwalt
ca. 09:40 Uhr: Neue Entwicklungen im Arbeitsrecht – die wichtigsten Änderungen für Unternehmen
  Sophie Valentine, Rechtsanwältin
ca. 10:00 Uhr: Fragen & Diskussion

Jetzt Einladung anfordern

 

Veranstaltungstermin

07.03.2019 berlin

Veranstaltungstermin Donnerstag, 7. März 2019 Ort Noerr, Charlottenstraße 57, 10117 Berlin
Anfahrt

Agenda


ab 08:30 Uhr:   Eintreffen der Teilnehmenden & Frühstücksbuffet
09:00 Uhr: Begrüßung der Teilnehmenden
  Dr. Stefan Schwab, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht
anschließend:   „Brexit“ – welche (möglichen) Folgen treffen die Arbeitswelt?
  Dr. Christoph Ickenroth, Rechtsanwalt
ca. 09:20 Uhr:  Erste Erfahrungen mit der DSGVO
  Dr. Mario Merget, Rechtsanwalt
ca. 09:40 Uhr: Neue Entwicklungen im Arbeitsrecht – die wichtigsten Änderungen für Unternehmen
  Sophie Valentine, Rechtsanwältin
ca. 10:00 Uhr: Fragen & Diskussion


Sprecher

Dr. Stefan Schwab

Mitglied der Practice Group Arbeitsrecht
Mitglied der Practice Group Compliance & Interne Ermittlungen
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht


T +49 30 20942317

Dr. Christoph Ickenroth

Mitglied der Practice Group Arbeitsrecht
Rechtsanwalt


T +49 30 20942317

Dr. Mario Merget

Mitglied der Practice Group Arbeitsrecht
Mitglied der Practice Group Datenschutz
Rechtsanwalt


T +49 30 20942317

Sophie Valentine

Mitglied der Practice Group Compliance & Interne Ermittlungen
Mitglied der Practice Group Arbeitsrecht
Rechtsanwältin


T +49 30 2094 2063