Im Fokus: Brexit

Das Vereinigte Königreich hat die Europäische Union („EU“) am 31.01.2020 verlassen. Mit Abschluss des Handels- und Kooperationsabkommens am 30.12.2020 haben die EU und das Vereinigte Königreich eine weitreichende Rechtsgrundlage für ihre zukünftige Zusammenarbeit geschaffen. Nachfolgend informieren wir Sie über Rechtsfragen, die aus diesem Abkommen entstehen, sowie über rechtliche Aspekte, deren Regelung dem vorgelagerten Austrittsabkommen zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich sowie dem Protokoll zu Irland und Nordirland zu entnehmen sind.