Live-Webinar: Compliance-Management-Systeme

In der Entscheidung vom 9. Mai 2017 (Az. 1 StR 265/16) behandelte der Bundesgerichtshof (BGH) die Frage, ob ein Compliance-Management-System bei der Bemessung der Geldbuße nach § 30 OWiG berücksichtigt werden müsse. In seinem Urteil weist er dabei eindeutig darauf hin, dass bei der Bemessung der Geldbuße die Auslegung des Compliance-Management-Systems zur Vermeidung von Rechtsverstößen honoriert werden könnte – selbst wenn Anpassungen erst nachträglich vorgenommen würden.

Sind die Compliance-Strukturen in Ihrem Unternehmen ausreichend ausgelegt? Wissen Sie im Einzelnen genau, ob Ihr Unternehmen verpflichtet ist und welche Pflichten hier ganz konkret auf Ihr Unternehmen zukommen? Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Compliance-Management-System rechtssicher und effizient und – für den Fall der Fälle – auch honorierungswürdig umsetzen.

Systemcheck: Hier können Sie überprüfen, ob Ihr Computer die nötigen Voraussetzungen erfüllt, um an den Webinaren optimal teilnehmen zu können. Systemcheck

Wir laden Sie herzlich zu unserem Live-Webinar "Compliance-Management-Systeme " ein.

Termin: 14.12.2017, 10.30 - 11.30 Uhr

Ort: online, Live-Webinar


Sie erhalten die Zugangsinformationen nach Ihrer Anmeldung per E-Mail zugeschickt. Auch erinnern wir Sie kurz vor dem Webinar nochmals daran.
*
*
*
*
*
*