Der Blick ins Ausland: Compliance in Russland

19.08.2014

In regelmäßigen Abständen informieren wir auch über die Compliance-Entwicklungen im Ausland. Im Fokus steht diesmal Russland. Auch wenn bei den wirtschaftlichen Beziehungen derzeit ganz akut Handelsbeschränkungen und andere Sanktionen im Vordergrund stehen (nähere Informationen finden Sie auch unter Noerr „Internationaler Handel“), lohnt es sich gerade mit Blick auf bestehende Joint Venture mit russischen Unternehmen in Russland die Entwicklungen im Bereich Compliance zu verfolgen. Hierzu gehen wir zunächst auf das Normgerüst für „Compliance in Russland“ ein, wobei wir zwei wichtige Gesetze näher vorstellen. Dabei werden wir darstellen, welche konkreten Anforderungen aus russischer Sicht an Maßnahmen zum Schutz vor Geldwäsche sowie an ein Compliance System bestehen. Abgerundet wird die Betrachtung durch einen Blick auf neue gesellschaftsrechtliche Regelungen, die die Durchführung von Compliance-Maßnahmen erleichtern können. 

Download Newsletter


Zur Practice Group Compliance & Interne Ermittlungen

Zur Practice Group Internationaler Handel