Regulatory & Governmental Affairs - Europanews - 07/2015

22.02.2015

Highlight: Kapitalmarktunion

Die Europäische Kommission hat den Startschuss für das Projekt Kapitalmarktunion (CMU) gegeben und drei Konsultationen über den Aufbau eines Binnenmarkts für Kapital, die Prospektrichtlinie und hochwertige Kreditverbriefungen eingeleitet.

Zu den Prioritäten dieses Projekts gehört die Ankurbelung des Wachstums und der Investitionstätigkeit. Das Kollegium der Kommissionsmitglieder verfolgt mit dem CMU-Projekt das Ziel, besser integrierte Kapitalmärkte bei gleichzeitiger Diversifizierung der Finanzquellen zu schaffen.

Das Projekt umfasst eine Serie kurzfristiger und mittelfristiger Maßnahmen und in den kommenden Monaten werden weitere Initiativen eingeleitet, um Wege zu erkunden, wie die Fragmentierung der Finanzmärkte verringert und die grenzüberschreitenden Kapitalflüsse verstärkt werden können.

Im Sommer soll ein Aktionsplan einschließlich einer Roadmap und einer Zeitachse bekannt gegeben werden.

Download Newsletter:

Newsletter 07/15 

Letzte Ausgaben:

06/2015: Highlight: Benchmarks für Finanzinstrumente

05/2015: Highlight: EU Energy Policy

04/2015: Highlight: News on Anti-Money Laundering Directive