Noerr berät Activum SG bei Verkauf von Bürogebäudekomplex in Leipzig

03.06.2015

Ein Team der Real Estate Investment Group der Wirtschaftskanzlei Noerr hat den Immobilienfondsmanager Activum SG beim Verkauf des Bürogebäudekomplexes Atrium in Leipzig beraten. Käufer ist die Wiener FLE GmbH, eine Tochter der französischen LFPI-Gruppe.

Der im Leipziger Ortsteil Neuschönefeld gelegene Gebäudekomplex umfasst rund 22.000 Quadratmeter. Anfang 2014 hatte der Activum Fonds II den Komplex von der Royal Bank of Scotland erworben und war bereits beim Kauf durch Noerr beraten worden. Activum – ein auf die Repositionierung unterbewerteter Immobilien spezialisierter Investor mit Sitz in Jersey – setzt bei Transaktionen regelmäßig auf die Experten der Noerr Real Estate Investment Group, so zuletzt im Oktober bei der Übernahme des Wohnprojektentwicklers formart von der HOCHTIEF AG.

Die Noerr Real Estate Investment Group (REIG) besteht aus mehr als 60 miteinander vernetzten Experten verschiedenster Disziplinen und bietet Mandanten damit im Immobilienbereich ein einzigartiges interdisziplinäres Beratungsangebot. In den vergangenen Jahren konnte die REIG mit diesem Ansatz ihren Marktanteil kontinuierlich ausbauen und war 2014 mit der Beteiligung an vier der Top-10-Transaktionen Marktführer in Deutschland (Quelle: Thomas Daily).

Berater Activum SG Capital Management Ltd.: Noerr LLP

Dr. Florian Ehrich, Dr. Dirk Lentfer (beide REIG/Real Estate)
Dr. Clemens Schönemann (REIG/Real Estate), Dr. Cosima Haselmann (Regulatory, alle Berlin)