Noerr berät Allianz bei Auflage des Fizz-Studentenwohnungsfonds mit 1 Milliarde Euro Zielvolumen

25.01.2017

Noerr hat Gesellschaften der Allianz Gruppe und einen weiteren europäischen Hauptinvestor bei ihrem Investment in den neu aufgelegten Studentenwohnungsfonds „The Fizz Student Housing Fund S.C.S.“ und dem Erwerb des Startportfolios sowie der Kartellfreigabe durch die EU-Kommission beraten. Das für die Hauptinvestoren tätige Noerr-Team wurde vom Düsseldorfer Partner Christoph Brenzinger geleitet.

Initiator und Co-Investor des neuen Fonds mit einem Zielvolumen von bis zu 1 Milliarde Euro ist der Münchner Studentenwohnheim-Entwickler und -Betreiber International Campus AG. Der nach luxemburgischem Recht aufgelegte Fonds hat zunächst eine Laufzeit von zehn Jahren. Das Startportfolio des Fonds besteht aus vier voll vermieteten Studentenwohnheimen mit mehr als 1.200 Apartments in Berlin, Darmstadt, Frankfurt am Main und Hannover. Die Akquisition von weiteren Objekten durch den Fonds ist in Vorbereitung.

Die Allianz setzt bei ihren Immobilien-Investments regelmäßig auf Noerr. So hat die Kanzlei zuletzt mit einem Team um Christoph Brenzinger und die Corporate-Partner Dr. Tibor Fedke und Dr. Christoph Spiering die Gründung eines 50:50-Joint-Ventures für Logistik-Immobilien mit der europaweit tätigen Immobiliengruppe VGP begleitet.

Im Immobilienbereich bietet Noerr mit der von Prof. Dr. Alexander Goepfert geleiteten Real Estate Investment Group (REIG) ein einzigartiges Beratungsportfolio an. Die Praxisgruppe setzt sich aus mehr als 60 Experten aller für die Immobilienwirtschaft relevanten Disziplinen zusammen und hat mit ihrem interdisziplinären Ansatz in den vergangenen Jahren ihren Marktanteil kontinuierlich ausgebaut.

Berater Allianz Real Estate: Noerr LLP

Christoph Brenzinger, René Dubois (gemeinsame Federführung, beide Düsseldorf), Volker Bock (Dresden), Dr. Florian Ehrich (Berlin, alle Real Estate), Dr. Tibor Fedke (Berlin), Isabel Giancristofano (London, beide Corporate), Peter Stauber, Dr. Kathrin Westermann (beide Kartellrecht, Berlin)

Associates: Elfi Lüdecke, Dr. Clemens Schönemann (beide Real Estate, Berlin), Hans-Christian Mick (Finanzierung, Frankfurt), Hanna Boeckmann (Kartellrecht, Berlin)