Noerr berät foodpanda beim Zusammenschluss der führenden Essenslieferdienste Delivey Hero und foodpanda

14.12.2016

Noerr hat die Emerging Markets Online Food Delivery Holding S.à r.l. (foodpanda) und Anteilseigner bei der Übernahme durch Delivery Hero umfassend beraten. Für Noerr war ein internationales Team um Dr. Sascha Leske tätig.

foodpanda operiert in insgesamt 22 Ländern, davon in 17 Ländern in marktführender Position. Beide Unternehmen sind zusammen in 47 Ländern aktiv und führen monatlich mehr als 20 Millionen Essensbestellungen aus. Der Zusammenschluss stärkt Delivery Heros globale Führungsrolle im Markt für Online-Essenlieferdienste und erweitert das Portfolio um 20 weitere Märkte in Osteuropa, der MENA-Region und in Asien.

Noerr hat die komplexe und zahlreiche Jurisdiktionen umfassende Transaktion zentral gesteuert und koordiniert. Das Team um Sascha Leske hat zudem die Verhandlungen für foodpanda und die Anteilseigner geführt. Darüber hinaus hat Noerr mit einem Team um den Dresdner Partner Sebastian Voigt die Reorganisation der foodpanda Gruppe im Vorfeld der Transaktion beraten. Noerr berät foodpanda regelmäßig und hat sämtliche Finanzierungsrunden und Zukäufe begleitet. So setzte die Gesellschaft auch bei der Vereinbarung mehrerer gegenseitiger Übernahmen mit Delivery Hero im Jahr 2014 auf die Beratung durch die Kanzlei.

Berater Emerging Markets Online Food Delivery Holding S.à r.l. und Anteilseigner: Noerr LLP

Dr. Sascha Leske (Federführung, Private Equity & Venture Capital, Berlin/New York), Sebastian Voigt (Private Equity & Venture Capital, Dresden), Peter Stauber (Kartellrecht, Berlin)

Dr. Romy Nicole Fleischer (Corporate/M&A, Dresden), Dr. Philipp Heer (Corporate/M&A, New York), Julia Kominek (Private Equity & Venture Capital, München), Eva Loef (Corporate/M&A, Berlin/New York), Johanna Nielsen (Corporate/M&A, New York), Philipp Pönitz (Corporate/M&A, Dresden), Michael Sturm, Dr. Laurenz Tholen (beide Corporate/M&A, Berlin)

Berater Goldman Sachs: Fried Frank (Dr. Juergen van Kann, Dr. Peter Breschendorf)

Berater Luxor Capital Group: Latham & Watkins (Gregor Philipp Klenk, Dr. Stefan Wirsch)