Noerr berät McDonald’s Deutschland bei Kooperation mit Tank & Rast

29.07.2015

Die Wirtschaftskanzlei Noerr hat McDonald’s Deutschland beim Abschluss eines Kooperationsvertrags mit der Autobahn Tank & Rast GmbH beraten. Tank & Rast erhält damit die Möglichkeit, an den Autobahnraststätten des Unternehmens Restaurants unter der Marke McDonald’s zu eröffnen.

Die Unternehmen verfolgen das gemeinsame Ziel, das Tank-&-Rast-Netz an mehr als 100 Standorten mit McDonald's-Konzepten zu versehen. Dabei ist bereits in diesem Jahr mit der Eröffnung der ersten neuen Restaurant-Module zu rechnen. Der Großteil der Neuerschließungen wird im Zeitraum 2016 bis 2019 erfolgen.

Noerr hat McDonald’s mit einem interdisziplinären Team um den Münchner Partner Dr. Karl Rauser, Leiter der Praxisgruppe Vertriebs- und Franchisesysteme, umfassend beraten, die komplexen Verträge ausgearbeitet und die Vertragsverhandlungen begleitet. Das Mandat beinhaltete sämtliche für die Eingehung der Kooperation relevanten Rechtsgebiete, insbesondere Vertriebs- und Franchiserecht, Gesellschafts- und Finanzrecht, IP-Recht, Immobilienrecht, Vertriebskartellrecht und Versicherungsrecht.

In den Bereichen Vertriebs- und Franchisesysteme sowie E-Commerce zählt Noerr zu den europaweit führenden Kanzleien und berät Mandanten wie BayWa, MAN, OBI, Skoda, Volkswagen oder Zalando. Auch Deutschlands größte Schnellrestaurant-Kette McDonald’s vertraut bereits seit 1977 auf die Beratung und Vertretung durch Noerr in vertriebsrechtlichen Angelegenheiten sowie darüber hinaus im Öffentlichen Recht, im Lebensmittel-, Immobilien- und Gesellschaftsrecht.

Berater McDonald’s Deutschland Inc.: Noerr LLP

Dr. Karl Rauser (Federführung, Commercial, München)

Dr. Michael Reiling (Commercial, München), Sebastian Bock (Finance, Frankfurt), Helmut Katschthaler (Versicherungsrecht, München), Prof. Dr. Karsten Metzlaff (Vertriebskartellrecht, Berlin), Prof. Dr. Joachim Schrey (IT-Recht, Frankfurt), Sebastian Voigt (Corporate, Dresden), Dr. Nikolai Warneke (Finance, Frankfurt), Marco Winterer (Immobilienrecht, München)

Associates: Dr. Maria Mesch (Commercial, München), Katharina Klett (IP-Recht, Dresden), Doreen Pape (Finance, Frankfurt), Felix Sedlmaier (Versicherungsrecht, München), Pascal Schumacher, Dr. Oliver Vahrenholt (beide Kartellrecht, Berlin)

Inhouse-Recht McDonald’s (München):

Ulrich Bissinger (Vice President Legal, Region Counsel, Head of Compliance) und Michael Grill (Counsel)