Noerr berät payleven bei Finanzierungsrunde - Noerr berät payleven bei Finanzierungsrunde

18.02.2016

Die Wirtschaftskanzlei Noerr hat die payleven Holding umfassend bei einer Series-D-Finanzierungsrunde über zehn Millionen US-Dollar beraten. Im Rahmen der Transaktion steigt mit dem Venture-Capital-Fonds Seventure Partners zudem ein weiterer Investor in die Gesellschaft ein.

Das frische Wachstumskapital wird das auf mobile Kartenzahlung spezialisierte Unternehmen in den Ausbau des Produktportfolios und die weitere Kundengewinnung investieren. Insgesamt haben die Investoren – neben Seventure Partners zählen zum Konsortium noch Holtzbrinck Ventures, ru-Net, B Cinque, New Enterprise Associates und MePay – payleven bereits 51 Millionen Euro Wachstumskapital zur Verfügung gestellt.

Im Bereich Growth Capital/Venture Capital zählt Noerr mit seiner Private Equity & Venture Capital Group zu den führenden Kanzleien und begleitet regelmäßig bedeutende Investments, Buy-outs und Finanzierungsrunden. Zu den Mandanten zählen sowohl Wachstumsunternehmen wie Marktführer, darunter etwa Zalando, foodpanda, Rocket Internet und Global Fashion Group sowie Investoren wie Oakley Capital, Deutsche Telekom/T-Ventures oder Scottish Equity Partners.

Berater payleven Holding: Noerr LLP

Felix Blobel, LL.M. (Federführung, Private Equity & Venture Capital, Berlin), Isabel Giancristofano (Corporate/M&A, London)

Associates: Robert Korndörfer (Corporate/M&A, London), Veronika Bartram (Berlin), Sebastian Albert Diehl (London), Ethel Nanaeva (Berlin, alle Private Equity & Venture Capital)