Dita Šulcová , LL.M.

Steuerberaterin (CZ)
Of Counsel

Dita Šulcová ist auf den Bereich der Strukturierung von M&A-Transaktionen und der internationalen Besteuerung spezialisiert und verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der steuerlichen Strukturierung von grenzübergreifenden sowie inländischen Projekten.

Kompetenzen

  • Direkte und indirekte Steuern
  • Internationale Besteuerung
  • Steueraspekte hinsichtlich M&A
  • Umstrukturierung

Werdegang

  • Studium an der betriebswirtschaftlichen Fakultät der Mendel Universität in Brünn (Tschechische Republik)
  • Steuerberaterin bei einer führenden tschechischen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Prag (Tschechische Republik)
  • Externes Studium in Steuerbereichen inkl. Kurs der internationalen Besteuerung an der Universität Münster
  • Steuerberaterin bei einer internationalen Anwaltskanzlei in Prag (Tschechische Republik)
  • Managerin der Steuerabteilung bei einem tschechischen Beratungsunternehmen mit Fokus auf Transaktionsberatung in Prag (Tschechische Republik)
  • Seit 2008 bei Noerr

Ausgewählte Publikationen

  • Seien Sie fit für 2010 – Neuerungen im Bereich der Steuern, in: Plus – Magazin der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer, 2/2010, S. 23 ff.
  • Reorganizace společnosti Žádný strach z restrukturalizace [Reorganisation der Gesellschaft keine Angst vor Restrukturierung, in: Euro, 31, S. 102 f. (mit Halka Pavlíková)