Krzysztof Banaszek , LL.M.

Radca prawny
Senior Associate
Mitglied der Practice Group Gesellschaftsrecht/Mergers & Acquisitions
Mitglied der Practice Group Aktien- & Kapitalmarktrecht

Krzysztof Banaszek ist auf M&A Transaktionen sowie Joint Ventures und konzerninterne Restrukturierungen spezialisiert. Herr Banaszek hat seine berufliche Expertise durch seine Arbeit mit den unterschiedlichsten in- und ausländischen Mandanten erworben, einschließlich internationaler Konzerne und aufstrebender Start-Ups. Er berät außerdem Mitglieder der Geschäftsführung und des Aufsichtsrats im Tagesgeschäft, ebenso wie in außergewöhnlichen Fällen. Beschrieben als "eager and professional" von Legal 500 (2016).

Kompetenzen

  • Gesellschaftsrecht/Mergers & Acquisitions
  • Private Equity & Venture Capital
  • Aktien- & Kapitalmarktrecht

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Adam Mickiewicz Universität in Poznan (Polen)
  • Postgraduiertenstudium an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder sowie an der Erasmus Universität in Rotterdam (Niederlande)
  • Juristische Tätigkeit bei Anwaltskanzleien in Polen und Deutschland
  • Zugelassen bei der Rechtsberaterkammer in Warschau
  • Seit 2010 bei Noerr

Referenzen

  • Target Global: Rechtliche Begleitung einer Anschlussfinanzierungrunde für die ZnanyLekarz (DocPlanner), Betreiberin eines Online-Arztterminservices und eines der erfolgreichsten polnischen Startups (2016)
  • Global Malt Gruppe: Beratung von Gesellschaftern des Malzproduzenten Tivoli Malz zum Verkauf deutscher und polnischer Gesellschaften der Global Malt Gruppe an die Anglia Maltings Group (2015-2016)
  • SIAD Group: Laufende Beratung zu Investitionen in Polen, insbesondere Erwerb und Umstrukturierung eines Unternehmens, das technische Gase vertreibt (2014-2016)
  • Oakley Capital: Erwerb von Mehrheitsbeteiligungen an den deutschen und polnischen Beteiligungen des Beratungs- und Systemhauses Damovo (2014-2015)
  • Deutsche Telekom: Grenzüberschreitende Due Diligence betreffend die Übernahme des Telekommunikationsdienstleisters GTS Central Europe Group. Transaktionsvolumen: EUR 546 Mio. (2013)
  • Lone Star: Mittelbarer Erwerb einer 27,75% Beteiligung an der Globe Trade Center S.A., einer börsennotierten polnischen Immobiliengesellschaft, von deren Mehrheitsgesellschafter GTC Real Estate N.V. Transaktionsvolumen: EUR 160 Mio. (2013).

Ausgewählte Publikationen

  • Banaszek, K., Rumiński, A. (2016): Mergers & Acquisitions, International Series. Sweet & Maxwell
  • Banaszek, K., Rumiński, A. (2015): Shareholders' rights in private and public companies in Poland. Thomson Reuters
  • Banaszek, K. (2014): "Forma zagranicznych rozporządzających czynności prawnych dotyczących udziałów w spółce z o.o. i GmbH" (The form of foreign dispositive legal acts concerning shares in a Polish and German limited liability company), in: Krzymuski, M., Margoński, M. (Eds.) Znad granicy ponad granicami. Księga dedykowana Profesorowi Dieterowi Martiny. C.H. Beck