Dr. Thea Christine Bauer , MJur

Rechtsanwältin
Associate
Mitglied der Practice Group Prozessführung, Schiedsverfahren & ADR

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Bucerius Law School (Hamburg) und an der University of Indiana (USA)
  • Wissenschaftliche Mitarbeit bei Prof. Dr. Thomas Rönnau, Lehrstuhl für Strafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Strafprozessrecht, Bucerius Law School (Hamburg)
  • Promotion an der Bucerius Law School (Hamburg), gefördert durch ein Promotionsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes
  • Postgraduiertenstudium an der University of Oxford (England), gefördert durch ein Jahresstipendium des DAAD sowie das Peter Carter Taught Graduate Scholarship in Law des Wadham College und der Faculty of Law, University of Oxford
  • Seit 2018 bei Noerr
  • Zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer Hamburg

Ausgewählte Publikationen

  • Der Gruppentatbestand § 184i StGB im verabschiedeten Entwurf eines Gesetzes zur Verbesserung des Schutzes der sexuellen Selbstbestimmung, in: RuP 2017, S. 45-58 sowie in: RuP Beiheft 2018, S. 97-110.
  • Die Neuregelung der Strafbarkeit des Jahresabschlussprüfers, Tübingen 2017.