Dr. Matthias Bosch , Dipl.-Ing.

Patentanwalt, European Patent Attorney
Of Counsel
Mitglied der Practice Group Gewerblicher Rechtsschutz & Medien

Dr. Matthias Bosch ist zugleich tätig bei der Bosch Jehle Patentanwalts GmbH, matthias.bosch@boschjehle.com, www.boschjehle.com.

Kompetenzen

  • Deutsches und Europäisches Patentrecht

Werdegang

  • Studium der Fertigungs- und Produktionstechnik an der Technischen Universität München
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der University of
    Washington (Seattle, USA)
  • Promotionsstudium an der Ludwig-Maximilians-Universität München im Fachbereich Patentrecht
  • Seit 2000 Gründungspartner der Bosch Jehle Patentanwalts GmbH
  • Seit 2013 bei Noerr
  • Zugelassen bei der deutschen Patentanwaltskammer, dem Europäischen Patentamt (EPA) und dem Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (HABM)

Referenzen

Beratung von internationalen Technologieunternehmen, insbesondere beim

  • Aufbau und Verwaltung von internationalen Patentportfolios
  • Übertragung von internationalen Patentportfolios
  • Patentverletzungsverfahren
  • Einsprüche und Nichtigkeitsverfahren

Mandatsbeispiele:

  • Broadcom Corporation
  • Microsoft Inc.
  • Britax-Römer Kindersicherheit

Mitgliedschaften

  • Advisory Committee des Center for Advanced Studies and Research (CASRIP) der Law School der University of Washington (Seattle, USA)
  • GRUR, AIPLA, FICPI, AIPPI, INTA