Dr. Andrea Braun

Rechtsanwältin, Wirtschaftsjuristin
Associated Partner
Mitglied der Practice Group Restrukturierung & Insolvenz

Kompetenzen

  • Insolvenzrecht
  • Restrukturierung und Sanierung

Werdegang

  • Internationales Wirtschaftsrecht Studium an der Universität Erlangen-Nürnberg
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Erlangen-Nürnberg
  • Seit 2017 bei Noerr
  • Zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main

Mitgliedschaften

  • Distressed Ladies – Women in Restructuring e. V.

Ausgewählte Publikationen

  • Keine Nichtigkeit eines Insolvenzeröffnungsbeschlusses bei vorheriger Vollbeendigung einer Kommanditgesellschaft Neue Zeitschrift für Insolvenz- und Sanierungsrecht (NZI) 2021, 972 – 973, zugleich Besprechung der Urteile des LG Freiburg, NZI 2021, 958 (3 T 60/21, 3 T 61/21)
  • §§ 29 - 33 StaRUG in Flöther (Hrsg), Kommentar zum Unternehmensstabilisierungs und -restrukturierungsgesetz, Kommentar (mit Dr. Thomas Hoffmann), C.H.Beck, München, 1. Auflage, 2021
  • Sanierungsrecht – Einführung zur Richtlinie der Europäischen Kommission über präventive Restrukturierungsrahmen, darin: Das europäische Gesetzgebungsverfahren, Wirkung des Restrukturierungsplans, Minderheitenschutz (mit Dr. Thomas Hoffmann), erschienen im Beck-Verlag, 2019
  • Handbuch Restrukturierung in der Insolvenz – Eigenverwaltung und Insolvenzplan, darin § 4 Finanzierungsoptionen im vorläufigen und eröffneten Insolvenzverfahren (mit Dr. Nikolai Warneke), erschienen im RWS-Verlag, 2018
  • Die vorinsolvenzliche Sanierung von Unternehmen - Ein Vorschlag für ein neues Restrukturierungsverfahren unter Berücksichtigung der englischen Arrangements, Dissertation, Nomos Verlag (2015)