Christoph Brenzinger

Rechtsanwalt
Partner
Mitglied der Practice Group Real Estate Investments
Mitglied der Practice Group Banking & Finance

Christoph Brenzinger ist seit über 15 Jahren im Immobiliensektor tätig und war maßgeblich in viele der größten, auch grenzüberschreitenden und multinationalen, Immobilientransaktionen Deutschlands involviert, zuletzt für Allianz Real Estate bei der Gründung eines Logistik-Joint-Ventures, für SIGNA bei dem geplanten Erwerb der Kaufhof-Gruppe von Metro sowie für Vonovia (früher: Deutsche Annington) bei der Integration eines Portfolios von ca. 30.000 Wohnungen der Vitus-Gruppe und bei der Veräußerung von insgesamt ca. 24.000 Wohneinheiten an LEG. Er verfügt über besondere Erfahrung bei der Strukturierung, Finanzierung und Durchführung von Private Equity Transaktionen im Immobilienbereich.

Kompetenzen

  • Immobilientransaktionen
  • Real Estate Private Equity
  • Immobilienfinanzierungen
  • Projektentwicklungen

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum
  • Auslandserfahrungen bei Anwaltskanzleien in Toronto (Kanada)
  • Langjährige Tätigkeit als Equity Partner bei Freshfields Bruckhaus Deringer LLP in Düsseldorf
  • Seit 2011 bei Noerr
  • Zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer Düsseldorf

Referenzen

  • Allianz Real Estate bei der Gründung eines Logistik-Joint-Ventures mit der europaweit tätigen Immobiliengruppe VGP
  • Allianz Real Estate und einen weiteren Hauptinvestor bei dem Investment in einen neu aufgelegten Studentenwohnungsfonds und den Erwerb des Startportfolios
  • Bayerische Versorgungskammer bei der Refinanzierung des Tower 185 in Frankfurt
  • US Gesundheitsimmobilienfonds bei dem Erwerb eines Krankenhaus- und Pflegeheimportfolios
  • Lone Star bei dem Erwerb der TLG Immobilien von der Bundesrepublik Deutschland
  • Blackstone bei dem Erwerb von Wohnungsportfolien der insolventen Level One Gruppe
  • Lone Star bei der Übertragung eines Großteils des Deutsche Post-Portfolios an Dundee International REIT
  • Vonovia (früher: Deutsche Annington) bei der Integration eines Portfolios von ca. 30.000 Wohnungen der Vitus-Gruppe 
  • Vonovia (früher: Deutsche Annington) bei dem Erwerb von ca. 11.500 Wohnungen der DeWAG-Gruppe
  • Vonovia (früher: Deutsche Annington) bei der Veräußerung von 9.600 Wohnungen an LEG
  • Vonovia (früher: Deutsche Annington) bei dem Verkauf eines Portfolios von rund 13.800 Wohneinheiten an LEG
  • Westdeutscher Rundfunk bei der Veräußerung eines Portfolios von Sendemasten

Pressestimmen

  • Höchst angesehener Anwalt für Real Estate, “Christoph Brenzinger is ‘one of the strongest lawyers in real estate’. He is one of the most highly recommended lawyers in our research and has 15 years of experience in advising on cross-border real estate transactions, particularly in relation private equity”, Who’s Who Legal Germany (2017)
  • Vordenker für Real Estate, Who’s Who Legal: Thought Leaders (2017)
  • Häufig empfohlener Anwalt für Immobilienwirtschaftsrecht, JUVE (2016/2017)
  • Führender Anwalt für Real Estate, „Market commentators praise him as ‘very reliable and hard working’“, Chambers (2016)
  • Empfohlener Anwalt für Immobilienrecht, Legal 500 Deutschland (2016)