Dr. Juan Carlos Dastis , LL.M.

Rechtsanwalt
Associate
Mitglied der Practice Group Automobilindustrie
Mitglied der Practice Group Prozessführung, Schiedsverfahren & ADR

Kompetenzen

  • Nationale und internationale Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit
  • Commercial Disputes
  • Zivilrecht
  • Internationales Privatrecht (IPR)
  • Internationales Zivilverfahrensrecht

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Bucerius Law School in Hamburg
  • Auslandsstudium an der Queen Mary University of London (England)
  • Wissenschaftlicher Assistent bei Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Reinhard Zimmermann am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht in Hamburg
  • Promotion am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht in Hamburg, gefördert durch ein Promotionsstipendium der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)
  • Postgraduiertenstudium am St. John´s College in Cambridge (England)
  • Postgraduiertenstudium am Max Planck Fellow, University of Oxford, St Catherine’s College (England)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Examinatorium Zivilrecht am Lehrstuhl von Prof. Dr. Hans Christoph Grigoleit an der LMU München
  • Seit 2017 bei Noerr
  • Zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer München

Ausgewählte Publikationen

  • Die Bedeutung der Rechtsvergleichung bei der Auslegung von Richtlinien, Bucerius Law Journal 2010, S. 51 ff.
  • Konkludente Annahme von Mietverträgen? – Stolperstein für die Immobilien-Projektentwicklung, Zeitschrift für Immobilienrecht 2012, S. 169 ff.
  • Redress in Europe and the Trap under the CESL, (2013) 9 European Review of Contract Law, S. 109 ff. (gemeinsam mit Dr. Martin Illmer, MJur).
  • Gutes pro bono leisten: Wie gründet man eine Law Clinic?, Anwaltsblatt 2013, S. 721 ff. (gemeinsam mit Julian Udich).
  • Change of Circumstances (§ 313 BGB) – Trigger for the next financial crisis?, (2015) 23 European Review of Private Law, S. 85 ff.
  • ebay-“Schnäppchen” – sittenwidrig und rechtsmissbräuchlich?, Juristische Ausbildung 2015, S. 376 ff.
  • Ethischer Konsum und Vertragsrecht, Verbraucher und Recht 2017, Heft 7.
  • Das Rücktrittsrecht des Käufers im Europäischen Privatrecht (Dissertation, aufgenommen in die Schriftenreihe Europäisches Privatrecht) http://www.nomos-shop.de/29647