Rea Diamantatou , LL.M.

Δικηγόρος
Associate
Mitglied der Practice Group Kartellrecht

Rea Diamantatou ist Rechtsanwältin im Brüsseler Büro von Noerr LLP und Mitglied der Praxisgruppe Kartellrecht. Sie berät internationale und deutsche Unternehmen zu allen Fragen des europäischen und deutschen Kartellrechts. Ihre Tätigkeit fokussiert sich insbesondere auf Fusionskontrollverfahren, internationale Kartell-
untersuchungen und Verfahren zum Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung.

Kompetenzen

  • Kartellrecht
  • Europarecht

Werdegang

  • Postgraduiertenstudium (LL.M.) an der Humboldt Universität Berlin
  • Diplom in Rechtswissenschaften an der Nationalen Universität Athen
  • Erasmus an der Universität in Potsdam
  • Praktikum und Anstellung als Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Noerr LLP in Berlin
  • Seit 2016 bei Noerr
  • Zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer Athen und Brüssel

Ausgewählte Publikationen

  • Should the acquisition of non-controlling minority shareholdings be treated as concentrations? (mit Dr. Fabian Badtke), in: Journal of European Competition Law & Practice (2016) 7 (1), S. 3-9