Tatiana Dovgan

Dipl.-Juristin (RU)
Senior Associate
Mitglied der Practice Group Kartellrecht
Mitglied der Practice Group Gesellschaftsrecht/Mergers & Acquisitions

Tatiana Dovgan berät nationale und internationale Unternehmen im russischen Wettbewerbsrecht und zu damit verbundenen regulatorischen Fragen. Sie ist auf Due Diligence-Prüfungen von Vertriebsverträgen und sonstigen Handelsvereinbarungen in Bezug auf ihre Übereinstimmung mit dem russischen Wettbewerbsrecht spezialisiert und befasst sich regelmäßig mit der Beurteilung von Geschäftspraktiken mit Blick auf potenzielle Haftungsrisiken im Zusammenhang mit dem Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung, Kartellaktivitäten und sonstigen Kartellverstößen. Tatiana Dovgan verfügt über Erfahrung in der Vertretung von Mandanten vor der russischen Antimonopolbehörde (FAS) in Fällen, in denen es um Verstöße gegen Kartellbestimmungen geht.

Des Weiteren unterstützt Tatiana Dovgan im Rahmen ihrer kartellrechtlichen Arbeit globale Unternehmen bei der Umsetzung von Kartell-Compliance-Programmen, Schulungen, Kartell-Audits und Mock Dawn Raids (simulierte Durchsuchungen).

Tatiana Dovgan berät außerdem zu werberechtlichen Fragen und wettbewerbsrechtlichen Streitigkeiten. Sie beriet eine bekannte Fast-Food-Restaurant-Kette in Russland im Rahmen einer groß angelegten Werbekampagne.

Neben ihren Haupttätigkeitsgebieten verfügt Tatiana Dovgan außerdem über Erfahrung in der Beratung zu zivil- und allgemeinen gesellschaftsrechtlichen Themen sowie zu M&A-Aspekten, u.a. der Gründung von Joint Ventures und der Strukturierung von Transaktionen. In dieser Hinsicht unterstützte Tatiana Dovgan eine Vielzahl globaler Industrie- und Hightech-Unternehmen in Bezug auf fusionskontrollrechtliche Freigaben in Russland sowie bei der Koordinierung von Fusionskontrollverfahren in den GUS-Staaten.

Regelmäßig verfasst Tatiana Dovgan Beiträge zu verschiedenen Rechtshandbüchern, vorwiegend zu kartellrechtliche Fragestellungen.

Kompetenzen

  • Kartellrecht
  • Compliance
  • Werberecht
  • Gesellschaftsrecht

 

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Moskauer Staatlichen Linguistischen Universität (Russland), Diplom mit Auszeichnung
  • Seit 2009 bei Noerr

Referenzen

  • Implementierung eines kartellrechtlichen Compliance-Programms bei der russischen Tochtergesellschaft eines weltweit tätigen Gesundheitskonzerns, einschließlich der Ausarbeitung eines Kartell-Handbuchs und der Durchführung von kartellrechtlichen Compliance-Schulungen für die Mitarbeiter des Unternehmens
  • Rechtsberatung für einen der weltweit führenden Motorenhersteller zur Frage der Übereinstimmung von Vertriebsvereinbarungen mit den Anforderungen des russischen Kartell- und Zivilrechts
  • Rechtsberatung zu einem Informationsaustauschprojekt in der Automobilindustrie
  • Rechtsberatung für eine US-amerikanische Kreativ- und Werbeagentur in einem breiten Spektrum von Rechtsfragen zu Werbung sowie im Zusammenhang mit der Durchführung einer groß angelegten Werbekampagne in Russland
  • Rechtsberatung für den größten Online-Händler von Flugtickets in Russland und in den GUS-Ländern und Einleitung einer Beschwerde im Auftrag des Mandanten vor dem FAS wegen unlauteren Wettbewerbs
  • Vertretung eines deutschen Babynahrungsherstellers als Beklagter vor dem FAS in einem Fall betreffend einen Verstoß gegen das Werberecht
  • Vertretung eines Schweizer Uhrenherstellers als Antragsteller im Verfahren vor dem FAS wegen unlauteren Wettbewerbs
  • Vertretung eines Industriesprengstoff-Händlers in einem Verfahren vor dem FAS wegen abgestimmten Verhaltens auf dem Markt für Industriesprengstoffe
  • Unterstützung in Fusionskontrollverfahren für eine Vielzahl von multinationalen Unternehmen, einschließlich Google (bei einer internen Umstrukturierung im Vorfeld des geplanten Verkaufs des Motorola Home Business), Daimler (im Zusammenhang mit einer Reihe von Akquisitionen von Anteilen an russischen Unternehmen), XCMG und EFTEC (bezüglich des russischen Teils ihrer multinationalen Notifikationen).

Ausgewählte Publikationen

  • Russia: Antitrust Legislation and Enforcement Practice 2016/2017 (Russland: Kartellrecht und dessen Durchsetzung 2016/2017 (als Co-Autor) in: Lexology, 2017
  • Russian Antitrust Authority paying attention to IT, software and pharmaceuticals markets (Die IT-, Software- und Pharmabranche im Blickfeld der russischen Kartellbehörde) (Co-Autor: Stefan Weber), in: CEE Legal Matters, 10/2016
  • The Public Competition Enforcement Review (Übersicht über die Ahndung von Wettbewerbsverstößen durch Wettbewerbsbehörden), (Co-Autor: Stefan Weber), in: Law Business Research Ltd., Vierte Auflage, 2012, und Fünfte Auflage, 2013
  • The Public Competition Enforcement Review (Übersicht über die Ahndung von Wettbewerbsverstößen durch Wettbewerbsbehörden), Chapter Russia, (Co-Autor: Ilia Rachkov), in: Law Business Research Ltd., Dritte Auflage, 2011