Dr. Astrid Frense

Rechtsanwältin und Notarin
Partner
Mitglied der Practice Group Real Estate Investments

Dr. Astrid Frense ist Partnerin der Noerr LLP. Sie trat 1991 bei Noerr ein und wechselte 1993 ins Berliner Büro, das sie mit aufbaute. Seit April 1999 ist sie zudem als Notarin zugelassen.

Kompetenzen

  • Immobilientransaktionen
  • Notariat
  • Projektentwicklungen
  • Erbrecht
  • Internationales Privatrecht

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Erlangen und Bonn
  • Berufliche Auslandserfahrungen: Paris (Frankreich) und London (UK)
  • Seit 1991 bei Noerr
  • Zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer Berlin sowie bei der Notarkammer Berlin

Pressestimmen

  • Führende Expertin für Real Estate Law, Best Lawyers in Germany (2017)

Mitgliedschaften

  • Ehrenamtliche Tätig­keit: Richterin beim Anwaltsgerichtshof Berlin

Ausgewählte Publikationen

  • Mitautorin Beck´sches Formularbuch Immobilienrecht, 2. Aufl. München 2014 (Hrsg. Weise/Forst)
  • Mehr Rechtssicherheit durch Anpassung von Erbbauzinsklauseln und Erbbauzinserhöhungen, in:
    Grundeigentum 2010, Heft 17, S. 1157 ff.
  • Mitautorin der Beck’schen Online-Formularsammlung (BeckOF) für Immobilienkauf- und Erbbaurechtsformulare