Dr. Laura Görtz

Rechtsanwältin
Senior Associate
Mitglied der Practice Group Prozessführung, Schiedsverfahren & ADR
Mitglied der Practice Group

Kompetenzen

  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Compliance
  • interne Ermittlungen
  • Korruptionsstrafrecht
  • Unternehmensstrafrecht
  • Beratung und Verteidigung von Unternehmen und Einzelpersonen in der strafrechtlichen Krise

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • Referendariat beim OLG in Düsseldorf
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität of California in Los Angeles
  • Tätigkeit als wissenschaftliche  Mitarbeiterin bei einer deutschen Großkanzlei
  • Tätigkeit als Rechtsanwältin bei einer deutschen Großkanzlei
  • Seit 2016 bei Noerr
  • Zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt

Ausgewählte Publikationen

  • Die Vermögensabschöpfungsmaßnahmen gegenüber Unternehmen, Hamburg 2017, zugl. Dissertation, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • Rechtsfolgen gegen Unternehmen in: Adick/Bülte (Hrsg.), Fiskalstrafrecht, Juli 2015.
  • "Compliance in der GmbH-Vermeidung strafrechtlicher Haftungsrisiken", GmbH-Steuerpraxis 2014,  S. 65-68.
  • "Unternehmensstrafrecht: Entwurf eines Verbandsstrafgesetzbuchs", WiJ 2014, S. 8-14.
  • Korruption-Materielles Recht in: Szesny/Kuthe (Hrsg.), Kapitalmarkt Compliance, Verlag C. F. Müller 2014, 26. Kapitel
  • "GmbH in finanzieller Krise: Strafrechtliche Risiken des Geschäftsführer", GmbH-Steuerpraxis 2013, S. 139-143.
  • "Rezesion: Stefan Behringer (Hrsg.), Compliance für KMU-Praxisleitfaden für den Mittelstand", WiJ 2013, S. 129-133.
  • "Zu den Zumessungskriterien für die Unternehmensgeldbuße-Anm. zu OLG Frankfurt am Main, Beschluss vom 25. Januar 2012-1 Ss 63/11", WiJ 2013, S. 39-43.
  • "Beschlüsse der Justizministerkonferenz: Unternehmensstrafrecht-Datenhehlerei-Abgeordnetenbestechung" WiJ 2013, S. 54-57.
  • "Das neue Umweltstrafrecht" ZUR 2012, 405-412 (gemeinsam mit Szesny)