Tomasz Garncarek

Aplikant adwokacki
Associate
Mitglied der Practice Group Gesellschaftsrecht/Mergers & Acquisitions

Tomasz Garncarek ist auf allgemeines Gesellschaftsrecht (Beratung zur Gründung und Liquidation von Unternehmen) sowie auf M&A-Transaktionen spezialisiert. Sein Spezialgebiet umfasst auch die Finanzierung von Unternehmen auf den Kapitalmärkten sowie über die Emission von Anleihen.

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Nicolaus Copernicus University in Toruń (Polen)
  • Ausbildungsstation bei der Anwaltskammer in Warschau 
  • Anwaltliche Tätigkeit bei Kanzleien in Toruń und Warschau (Polen)
  • Bei Noerr seit 2017

Referenzen

  • Vivid Games S.A.: Genehmigungsverfahren betreffend einen Emissionsprospekt und die Zulassung von Aktien der Games S.A. zum Handel im regulierten Markt (2015-2016).
  • PGNiG Termika S.A.: Erwerb von 100% der Anteile der Spółka Energetyczna Jastrzębie S.A. (SEJ) im Gesamtwert von PLN 371,829,957 (2016).
  • Auto Partner S.A.: Börsengang, Zulassung und Einführung von Aktien der Auto Partner S.A. zum Handel im regulierten Markt der Warschauer Wertpapierbörse. Der Emissionswert betrug PLN 85,4 Mio. (2015-2016).

Mitgliedschaften

  • Anwaltskammer Warschau

Ausgewählte Publikationen

  • Reforma przepisów kodeksu postępowania cywilnego o elektronicznym postępowaniu upominawczym (Die Reform der Bestimmungen des [polnischen] Zivilprozessbuches über das elektronische Mahnbescheidverfahren) in: E. Kabza, K. Krupa-Lipińska, Prawo cywilne w świetle obecnej regulacji i pożądanych zmian, Toruń 2014