Christian Garz

Steuerberater, Diplom-Wirtschaftsjurist
Counsel
Mitglied der Practice Group Steuerrecht

Christian Garz ist spezialisiert auf das nationale und internationale Unternehmenssteuerrecht. Er berät sowohl inländische als auch international agierende Unternehmen diverser Größenordnungen in allen Aspekten des Unternehmens- und Konzernsteuerrechts, insbesondere bei Umstrukturierungen und Reorganisationen. Zu seinem Tätigkeitsschwerpunkt gehört die steuereffiziente Planung und Strukturierung von grenzüberschreitenden Investitionen (Inbound und Outbound).

Kompetenzen

  • Umwandlungssteuerrecht
  • Unternehmenssteuerrecht
  • Internationales Steuerrecht
  • Tax Compliance
  • Internationale Steuergestaltung und -strukturierung

Werdegang

  • Studium des Wirtschaftsrechts an der Fachhochschule Frankfurt am Main mit den Schwerpunkten internationales Steuerrecht und Unternehmensbesteuerung
  • Mehrjährige Tätigkeit im Bereich Tax einer international tätigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (zuletzt im Bereich Mergers & Acquisitions Tax) in Berlin, Frankfurt am Main und New York (USA)
  • Seit 2011 bei Noerr
  • Zugelassen bei der Steuerberaterkammer Berlin

Mitgliedschaften

  • Berliner Steuergespräche e.V.

Ausgewählte Publikationen

  • Überdachende Besteuerung im DBA Schweiz ist unionsrechtskonform – EuGH, Urteil vom 19.11.2015 – Rs. C-241/14 (mit Dr. Florian Schiefer), in: IWB 4/2016, S. 147 ff.
  • Taxation of multitier German corporate structures – important changes with respect to German tax groups and dividend taxation (mit Dr. Carsten Heinz), in: The Euromoney Corporate Tax Handbook 2014, S. 47 ff.
  • German inbound investment in corporations – potential significant changes and developments in German tax law for corporate investors (mit Dr. Carsten Heinz), in: The Euromoney Corporate Tax Handbook 2013, S. 48 ff.
  • German inbound investment – recent developments in German tax law and tax structuring opportunities (mit Dr. Carsten Heinz), in: The Euromoney Corporate Tax Handbook 2012, S. 66 ff.