Dr. Stefanie Hagemeier

Rechtsanwältin
Associate
Mitglied der Practice Group IT, Outsourcing & Datenschutz

Kompetenzen

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Datenschutzrecht
  • IT-Recht
  • Outsourcing
  • Urheberrecht
  • Vertragsrecht

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Hans-Bredow-Institut für Medienforschung in Hamburg
  • Lehrtätigkeit an der Universität Hamburg
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin an einer großen internationalen Kanzlei
  • Arbeit als Rechtsanwältin an einer renommierten spezialisierten IP-Boutique
  • Zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer München
  • Seit 2017 bei Noerr

Mitgliedschaften

  • Clavisto Talentprogramm für exzellente Nachwuchsjuristen/Innen
  • PANDA Womens` Career; Projekte zur aktiven Stärkung des Gleichstellungsgedankens in der Wirtschaft, am Arbeitsplatz und in der Gesellschaft allgemein
  • Hamburg@work e.V.

Ausgewählte Publikationen

  • Thalhofer, T. Hagemeier, S. (2017): BGH Urteilsbesprechung vom 16.05.2017 - VI ZR 135/13; Speichern von IP-Adressen, DER BETRIEB, Handelsblatt Fachmedien GmbH, Düsseldorf
  • Engels, S.; Hagemeier, S. (seit 2013 fortlaufend): §§ 61, 61a, 61b, 61c UrhG, in Möhring/Nicolini (hrsg. von Ahlberg, H.; Götting, H.-P.), BeckOK Urheberrecht, Ed. 10 Stand 1.10.2015 (Print in 3. Auflage 2014), Verlag C.H. Beck München
  • Schulz, W.; Hagemeier, S. (seit 2012 fortlaufend): §§ 46, 52a, 52b UrhG, in Möhring/Nicolini (hrsg. von Ahlberg, H.; Götting, H.-P.), BeckOK Urheberrecht, Ed. 10 Stand 1.10.2015 (Print in 3. Auflage 2014), Verlag C.H. Beck München
  • Schulz, W.; Dreyer, S.; Hagemeier, S. (2011): Machtverschiebung in der öffentlichen Kommunikation. Friedrich-Ebert-Stiftung, Politische Akademie, Medienpolitik Bonn
  • Hagemeier, S. (2011): Das Google WLAN-Scanning aus straf- und datenschutzrechtlicher Sicht, in: HRRS 2/2011, S. 72-79
  • Trute, H.-H.;Hagemeier, S.; u.a. (2008): Schwerpunktbereich VII: Information und Kommunikation. Rundfunk- und Telemedienrecht. Vorlesungsskript, Fakultät für Rechtswissenschaft, Hamburg
  • Dissertation: Die Filmförderungsanstalt – Eine verwaltungs- und verfassungsrechtliche Untersuchung der Verwaltungsorganisation für künftige Novellierungsvorhaben, 2015, Optimus Verlag, Göttingen