Dr. Roland Kühne

Rechtsanwalt
Senior Associate
Mitglied der Practice Group Gesellschaftsrecht/Mergers & Acquisitions

Kompetenzen

  • Gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten
  • Restrukturierungen

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Leipzig, der Universidad de Sevilla (Spanien) und der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Referendariat beim Kammergericht Berlin mit Stationen u. a. beim Bundesministerium der Justiz und bei Noerr in Berlin und New York (USA)
  • Nebentätigkeit für eine Bundestagsabgeordnete im Bereich der Rechtspolitik
  • Seit 2013 bei Noerr
  • Zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer Berlin

Referenzen

  • Aktionäre der Lazada Group SA bei der Mehrheitsübernahme des führenden Online-Shoppingportals Südostasiens durch Alibaba (2016)
  • Gesellschafter der MOTOR-TALK GmbH beim Verkauf des Unternehmens an die mobile.de GmbH (2015)
  • Bildung der Global Fashion Group durch Kinnevik, Rocket, Access Industries, Tengelmann, Summit Partners und weitere Investoren (EUR 2,8 Mrd. Transaktionsvolumen) (2014/2015)
  • Hertha BSC beim Einstieg KKR als ersten Finanzinvestor in der Fussball-Bundesliga (2014)

Ausgewählte Publikationen

  • Weitergabe von Arbeitnehmerdaten in Unternehmenstransaktionen - Datenschutzrechtliche Grenzen nach dem BDSG und der DS-GVO (mit Charlotte Sander und Pascal Schumacher), in: Zeitschrift für Datenschutz 2017, S. 105
  • Der Schutz der Verschwiegenheit von Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren vor strafprozessualen Ermittlungsmaßnahmen (Dissertation)