Ariane Neubauer

Rechtsanwältin
Associated Partner
Mitglied der Practice Group Private Equity
Mitglied der Practice Group Real Estate Investment Group

Ariane Neubauer ist Associated Partner im Berliner Büro von Noerr und Mitglied der Praxisgruppen Private Equity und Real Estate Investment Group. Sie hat einen besonderen Schwerpunkt in der Beratung von Investoren, Wachstumsunternehmen und Gründern bei Eigenkapitalfinanzierungen, Beteiligungserwerben und Exit-Transaktionen.

Sie betreut zudem regelmäßig komplexe M&A-Transaktionen unter Beteiligung von nationalen sowie internationalen Investoren.

Kompetenzen

  • Private Equity & Venture Capital
  • Real Estate Investments
  • Mergers & Acquisitions
  • Gesellschaftsrecht

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Technischen Universität Dresden
  • Seit 2011 bei Noerr
  • Zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer Berlin

Referenzen

  • Volkswagen Financial Services, Beratung beim Erwerb des Mobilitätsdienstleisters sunhill technologies (2015), beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der LogPay Transport Services (2017), bei der Beteiligung von Daimler an der Premium-Gebrauchtwagenplattform heycar (2018) und beim Erwerb der LogPay Financial Services (2019)
  • ActivumSG, Beratung bei den Übernahmen des Projektentwicklers formart von Hochtief (2013/2014), des Leipziger Wohnprojektentwicklers GRK (2015), der WI-IMMOGroup (2016), der Fairvesta-Gruppe (2017) und der WirtschaftsHaus-Gruppe (2018)
  • GEG German Estate Group, Beratung bei Partnerschaft mit HansaInvest im Projekt Global Tower (2018)
  • adjust GmbH, laufende Beratung bei gesellschaftsrechtlichen Themen, u.a. bei den Investments durch Highland Europe (2015) und Eurazeo (2019)
  • Next Big Thing AG, laufende Beratung bei gesellschaftsrechtlichen Themen, u.a. beim Einstieg von Talanx (2019)
  • Patrizia AG, Beratung bei der Beteiligung an dem Legal-Tech-Start-up Evana (2018)
  • Zalando SE, Beratung bei verschiedenen Transaktionen und gesellschaftsrechtlichen Themen
  • Hogg Robinson Group, Beratung beim Erwerb des digitalen Flugvermittlers eWings.com (2017)
  • Scottish Equity Partners, Beratung bei Investments in Mister Spex und Babbel
  • Gesellschafter der audibene GmbH, Beratung beim Verkauf an Sivantos/EQT (2015)
  • Insolvenzverwalter über das Vermögen der Qimonda AG, Beratung beim Abschluss eines außergerichtlichen Teilvergleichs mit der Infineon Technologies AG (2014)
  • Deutsche Telekom AG, Beratung beim Erwerb der GTS-Gruppe von einem PE-Konsortium (2013)
  • Visual Meta GmbH und deren Gesellschafter, Beratung beim Abschluss einer Gesellschaftervereinbarung mit einer Tochtergesellschaft der Axel Springer SE (2013)