JUDr. Halka Pohlová

Advokátka
Of Counsel
Mitglied der Practice Group Gesellschaftsrecht/Mergers & Acquisitions
Mitglied der Practice Group Einkauf, Logistik & Vertrieb

Halka Pohlová ist auf Gesellschaftsrecht und Umstrukturierungen spezialisiert. Sie hat wertvolle Erfahrungen bei der Beratung von international tätigen Bauunternehmen sowie Verlagshäuser gesammelt. Sie unterstützt die Mandanten auch im Gebiet des Vertriebsrechts, besonders in Franchising. Sie war zwischen den Jahren 2011 und 2017 Mitglied des Verwaltungsrates der Tschechischen Franchising Assoziation (ČAF) und seit März 2017 ist sie Mitglied des Aufsichtsrates von ČAF.

Kompetenzen

  • Gesellschaftsrecht
  • Mergers & Acquisitions
  • Verbindlichkeitsrecht
  • Franchising
  • Personendatenschutz

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Karls-Universität Prag (Tschechische Republik) und der Universität Hamburg
  • Seit 2008 bei Noerr

Referenzen

  • McDonald’s: Beratung bezüglich der Übertragung des Franchiseunternehmens (2013)
  • SKODA AUTO: Beratung bei der Anpassung von Verträgen mit Vertragshändlern und Servicepartnern (2012)
  • DAIMLER: Erwerb einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung und Änderung der Rechtsform von einer s.r.o. (GmbH) in eine k.s. (Kommanditgesellschaft) (2012)
  • Saint Gobain Group: Beratung bei der Verschmelzung von zwei Tochtergesellschaften in eine Aktiengesellschaft (2011)

Ausgewählte Publikationen

  • Franchising und der Mietvertrag, in: Start, Nr. 8, 2011, S. 5
  • Person des Liquidators im Prozess der Liquidation, in: Daňová a Hospodářská Kartotéka, DHK, 1.4.2011, Nr. 7, S. 23
  • Liquidation: welche sind die entscheidenden Etappen und der Verlauf, in: Daňová a Hospodářská Kartotéka, DHK, 16. März 2011, Nr. 6, S. 19 ff.
  • Einfluss der neuen Verordnung über Franchise-Ausnahmen auf Franchise-Systeme in der Tschechischen Republik, in: ČAF (Tschechische Franchising Assoziation), Juni 2010