Dr. Annekathrin Schmoll

Rechtsanwältin
Associate
Mitglied der Practice Group Prozessführung, Schiedsverfahren & ADR
Mitglied der Practice Group Kartellrecht

Dr. Annekathrin Schmoll ist Associate in der Praxisgruppe Litigation, Arbitration & ADR. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen Schiedsgerichtsbarkeit und internationale Prozessführung. Sie verfügt zudem über Erfahrung im internationalen Prozessrecht, einschließlich internationaler Beweisaufnahmen.

Kompetenzen

  • Internationales und nationales Schiedsverfahrensrecht
  • Internationales Privatrecht
  • Internationales Zivilprozessrecht

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Gießen und Kiel
  • Promotionsstudium an der Universität Göttingen
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handelsrecht, deutsches und ausländisches Zivilprozessrecht von Prof. Dr. Joachim Münch, Universität Göttingen 
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin in einer internationalen Wirtschaftskanzleien in Frankfurt am Main und Berlin
  • Referendariat bei einer internationalen Wirtschaftskanzlei in Frankfurt am Main
  • Seit 2016 bei Noerr
  • Zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main

Mitgliedschaften

  • Mitglied bei der DIS 40
  • Mitglied bei der Young ICCA 
  • Mitglied bei ArbitralWomen

Ausgewählte Publikationen

  • Die materiellrechtliche und kollisionsrechtliche Einordnung des Schiedsrichtervertrages, Schriftenreihe der August Maria Berges Stiftung für Arbitrales Recht (2015)