Michael Schuhmacher , LL.M.

Rechtsanwalt
Associated Partner
Mitglied der Practice Group Banking & Finance

Kompetenzen

  • Akquisitionsfinanzierungen
  • Projektfinanzierungen
  • Unternehmensfinanzierungen

Werdegang

  • Ausbildung zum Bankkaufmann bei der SEB AG
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg
  • Tätigkeit als Associate bei einer internationalen Großkanzlei im Bereich Banking & Finance
  • Secondment bei der Europäischen Investitionsbank in Luxemburg
  • Senior Associate in einer führenden Wirtschaftskanzlei im Bereich Finanzierung
  • Seit 2017 bei Noerr
  • Zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt

Ausgewählte Publikationen

  • Brexit-Überlegungen im Zusammenhang mit internationalen Kreditverträgen, in: ZIP 2016, S. 2050-2057
  • Pflicht zur Einreichung einer neuen Gesellschafterliste nach § 40 GmbHG bei Umfirmierung der GmbH? (mit Patrick Frühwirt), in: GmbH-Stb 8/2016, S. 237-243
  • Die Hinterlegung von Quellcodes bei der Kreditbesicherung – Beachtenswertes aus Unternehmenssicht, in: WM, 22/2016, S. 1013-1022
  • Apps als Kreditsicherheit, in: BKR 2/2016, S. 53-59
  • Der Direct Lender – auch in der Restrukturierung ein verlässlicher Partner? (mit Dr. Jens Linde), in: Der Betrieb (DB), Ausgabe 41/2015, S. 2378 -2379
  • Kreditkonsortien im Visier der Kartellbehörden (mit Daniel Wiedmann), in: Börsen-Zeitung 74/2015, 18.04.2015, S. 13
  • Debt Push Down und § 418 BGB im Rahmen von Akquisitionsfinanzierungen, in: BKR 7/2013, S. 270-274