Peter Schulze

Dipl.-Jurist (UK)
Associated Partner
Mitglied der Practice Group Banking & Finance
Mitglied der Practice Group Gesellschaftsrecht/Mergers & Acquisitions

Peter Schulze berät russische und internationale Mandanten zu gesicherten und ungesicherten Konsortial- und bilateralen Krediten im Rahmen der Handels-, Akquisitions-, Unternehmens-, Projekt- und Betriebsmittelfinanzierung, zu Eurobonds und sonstigen Anleihebegebungen, Aktienemissionen, Joint Ventures, Mergers & Acquisitions und Unternehmensfinanzierung. Viele der von ihm begleiteten Transaktionen waren zu ihrem jeweiligen Zeitpunkt wegweisend auf dem russischen Markt – zum Beispiel die ersten Börsengänge russischer Unternehmen im Inland, die erste Future Flow Securitization und die ersten Loan Participation Notes mit der damit verbundenen Optionsschein-Emission.

Kompetenzen

  • Bank- und Finanzrecht
  • Mergers & Acquisitions
  • Joint Ventures
  • Gesellschaftsrecht

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Oxford University (UK)
  • Tätigkeit in London, Hongkong und Moskau bei einer internationalen Wirtschaftskanzlei
  • Mehr als sechsjährige Tätigkeit im Moskauer Büro einer Magic Circle Kanzlei mit halbjährigem Secondment in deren Londoner Büro
  • Partner bei einer Boutique-Kanzlei mit Schwerpunkt auf Corporate Finance, Joint Ventures und Business Development 
  • Seit 2013 bei Noerr

Mitgliedschaften

  • Law Society of England and Wales