Dr. Vladislav Skvortsov

Dipl.-Jurist (RU)
Partner
Mitglied der Practice Group Gesellschaftsrecht/Mergers & Acquisitions
Mitglied der Practice Group Banking & Finance

Vladislav Skvortsov berät Banken und Kreditnehmer bei Finanzierungen und Restrukturierungen, einschließlich Akquisitionsfinanzierungen, strukturierten und projektbezogenen Finanzierungen, Syndizierungen, zu Derivaten und Kapitalmärkten. Er verfügt außerdem über umfangreiche Erfahrungen mit Unternehmenstransaktionen nach russischem und englischem Recht, einschließlich Joint Ventures und M&As. Seine Branchenerfahrung umfasst Finanzinstitute, Luftfahrt, Metall und Bergbau, Öl und Gas, Energie, Automobil, Transport und Einzelhandel.

Kompetenzen

  • Mergers & Acquisitions, Joint Ventures
  • Banking & Finance, Kapitalmarktrecht

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Moskauer Staatlichen Lomonossow Universität (Russland)
  • Promotion an der Moskauer Staatlichen Lomonossow Universität (Russland)
  • Langjährige Tätigkeit bei zwei Magic Circle-Kanzleien in Moskau (Russland)
  • Seit 2013 bei Noerr

Referenzen

Herr Skvortsov beriet zuletzt u.a. zu folgenden Transaktionen:

  • VTB Bank: als federführender Rechtsberater, englischer und deutscher Rechtsberater (und koordinierter österreichischer Berater) bei sämtlichen Infrastrukturfinanzierungen im Zusammenhang mit dem Bau von 9 Solarkraftwerken in Russland. Neben der Bearbeitung von Finanz- und Sicherheitsdokumenten umfasste der Arbeitsumfang die Überarbeitung und Aushandlung von Änderungen von EPC-Verträgen nach russischem Recht aus Sicht des Kreditgebers und des russischen Kunden. 
  • VTB Bank (Europa): Beratung für eine LMA-Finanzierung in Höhe von 58,4 Mio. EUR für einen russischen Kreditnehmer
  • Alfa-Bank: als federführender Rechtsberater zu fünf Rubel-Akquisitionsfinanzierungen 
  • Große russische Bank: Herr Skortsov fungierte als federführender Rechtsberater für die Beratung im englischen und russischen Recht im Rahmen eines Mandats, bei dem es um Darlehen an drei russische Tochtergesellschaften einer großen Metall- und Bergbaugruppe in Russland und spätere Änderungen ging. Gesamttransaktionswert: USD 230 Mio. 
  • Alfa-Bank-Investment-Team: Herr Skvortsov fungierte als Lead Counsel für die Beratung im englischen und deutschen Recht im Rahmen einer Transaktion im Wert von USD 183 Mio. bezüglich zypriotischer und deutscher Geschäftsanteile am Konzern des Darlehensnehmers. Die Transaktion war hochkomplex strukturiert und beinhaltete unter anderem die Abwicklung einer REPO-Transaktion für einen Unternehmenserwerb von über 15% des Eigenkapitals der Gruppe des Kreditnehmers
  • Foodpanda: Verkauf von Delivery Club, einem großen Internet-Essenslieferdienst in Russland, für USD 100 Mio an die Mail.Ru Group, einen großen russischen Internetkonzern 
  • Großer internationaler Konzern: Beratung für eine mehrstufige Investition (auch unter englischem Recht) in einen russischen Essenslieferdienst 
  • ICBC: mehr als 15 Einzeltransaktionen im Rahmen einer Sale and Lease-Back-Transaktion bezüglich des Erwerbs neuer Flugzeuge des Typs Boeing 777, Airbus A321 und Airbus A320 unter Beteiligung großer russische Fluggesellschaften und staatlicher Leasinggesellschaften. Gesamtvolumen: über USD 1,2 Milliarden 
  • ICBC, Deutsche Bank, Goldman Sachs: Refinanzierung von über 10 Einzeltransaktionen im Rahmen einer Sale and Lease-Back-Transaktion bezüglich des Erwerbs neuer Airbus- und Boeing-Flugzeuge

Pressestimmen

  • Einer der besten Anwälte im Banken- und Finanzrecht, Best Lawyers 2018 – 2020 
  • Auch für Corporate, Commercial and M&A anerkannt, The Legal 500 EMEA 2018 – 2019
  • Empfohlen für Banken- und Finanzrecht, The Legal 500 EMEA 2017 – 2019
  • Einer der besten Experten für M&A in Russland, Who's Who Legal 2014 – 2018 
  • Einer der besten Anwälte im Banken- und Finanzrecht, Chambers Europe 2013, 2015 – 2019
  • Einer der besten Anwälte im Banken- und Finanzrecht, Chambers Global 2015 – 2019
  • Zählt zu den besten Anwälte für Banken- und Finanzrecht, Kommersant 2018, 2019 

Ausgewählte Publikationen

  • Syndicated Facilities under Russian Law – Developments and New Challenges, in: CEE Legal Matters, 08/2018
  • Private mergers and acquisitions in the Russian Federation: market analysis overview, in: Practical Law by Thomson Reuters, 09/2015
  • Latest Civil Code amendments: impact on finance transactions, mit Stefan Weber, in: International Law Office, 06/2015
  • Banking Regulation Review in Russia, 5. und 6. Ausgabe, mit Stefan Weber, in: Law Business Research, 2014 und 2015
  • Mergers & Acquisitions, Chapter Russia, mit Maria Apurina, in: The International Comparative Legal Guide, 01/2013