Sebastian Sobotta , LL.M.

Rechtsanwalt
Associate
Mitglied der Practice Group Regulierung & Governmental Affairs
Mitglied der Practice Group Energie

Kompetenzen

  • Energiewirtschaftsrecht
  • Recht der Erneuerbaren Energien
  • Energiekartellrecht
  • Europarecht

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Würzburg und an der Université Paris II Panthéon-Assas in Paris (Frankreich)
  • Tätigkeit als Rechtsanwalt bei einer auf Energierecht spezialisierten Anwaltskanzlei in Berlin
  • Seit 2017 bei Noerr
  • Zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer Berlin

Mitgliedschaften

  • Deutsch-Französische Juristenvereinigung e.V. (DFJ)
  • Deutsch-Amerikanische Juristenvereinigung (DAJV)

Ausgewählte Publikationen

  • Blockaden in der Offshore-Windenergie: Lösungsansätze durch Vergütungsregelungen und Potentiale der Netzanbindung nach § 17 Abs. 2a EnWG (mit Manuel Schütt) in: Thorsten Müller (Hrsg.), 20 Jahre Recht der Erneuerbaren Energien, Baden-Baden 2012, S. 622 ff.
  • Altmark Trans, Ferring & Co. - Zurückführung des Beihilferegimes auch für klimaschutzrelevante Maßnahmen von allgemeinem wirtschaftlichem Interesse? (mit Volker Behlau, Jana Lutz, Manuel Schütt) in: Volker Behlau, Jana Lutz, Manuel Schütt (Hrsg.), Klimaschutz durch Beihilfen, Baden-Baden 2012, S. 227 ff.