Sophie Valentine

Rechtsanwältin
Associate
Mitglied der Practice Group Compliance & Interne Ermittlungen
Mitglied der Practice Group Arbeitsrecht

Kompetenzen

  • Individualarbeitsrecht
  • Kollektivarbeitsrecht
  • Tarif- und Betriebsverfassungsrecht
  • Compliance und interne Ermittlungen
  • Antidiskriminirungsrecht
  • Datenschutz im Arbeitsrecht

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaft an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und der Universität Potsdam
  • Tätigkeit beim Wissenschaftlichen Dienst des Deutschen Bundestag im Bereich Arbeit und Soziales
  • Referendariat am Kammergericht Berlin mit Station u.a. in der Deutschen Botschaft Phnom Penh (Kambodscha)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Europäisches und Deutsches Arbeitsrecht, Zivilverfahrensrecht von Prof. Dr. Eva Kocher
  • Seit 2018 bei Noerr
  • Zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer Berlin

Mitgliedschaften

  • Mitglied im Deutschen Arbeitsgerichtsverband e.V. (DArbGV)

Ausgewählte Publikationen

  • Die neue Rechtsprechung des BAG zur Anforderung „sehr guter“ Deutschkenntnisse in Stellenanzeigen - Ein Einfallstor für die Benachteiligung von Immigrierten auf dem Arbeitsmarkt? in: NZA 2018, S. 1172 ff.
  • Überblick über die arbeitsrechtliche Rechtsprechung des EuGH im Jahr 2017, in: NZA-RR 2018, S. 113 ff.
  • Die Mindestgröße bei PolizeivollzugsbeamtInnen, in: ZESAR 2018, S. 66 ff.
  • Rechtliche Erwägungen zur Einführung von Mitbestimmungsrechten für Werkstatträte (mit Gerhard Deter), in: Behindertenrecht 2015, S. 131 ff.
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für Praktika (mit Gerhard Deter), in: RdJB 2015, S. 359 ff.
  • Das Problem der Freistellung ehrenamtlicher Helfer in internationalen Hilfseinsätzen am Beispiel der Seuche „Ebola“ (mit Gerhard Deter), in: MedR 2015, S. 332 ff.
  • Branchenverzeichnisse im Internet (mit Dennis Hampe), in: MMR 2012, S. 722 ff.