Konrad Werner

Radca prawny
Counsel
Mitglied der Practice Group Banking & Finance

Konrad Werner, radca prawny mit Counsel-Status zeichnet mitverantwortlich für die Practice Group Banking and Finance im Warschauer Büro Noerr. Er verfügt über eine dreizehnjährige Erfahrung, die er in führenden europäischen Rechtskanzleien im Zuge der Beratung an Mandanten in unterschiedlichen Bereichen des Bankwesens erworben hat. Seine Erfahrung in Transaktionen umfasst zahlreiche Grundstücks-Finanzierungsgeschäfte, Akquise- und Infrastrukturfinanzierungen, davon als federführender Rechtsberater bei großen grenzüberschreitenden Geschäften, die mehrere Gerichtsbarkeiten umfassten. Er nahm an einer Reihe von Verbriefungen teil und beriet globale Investitionsbanken bei der Durchsetzung von Close-out Netting-Klauseln und Sicherungsinstrumenten in ISDA- und EFET-Dokumentationen.
Konrad Werner beriet ebenso bei Topgeschäften im Banksektor, u.a. beim Erwerb von Kontrollbeteiligungen an Banken, Fusionen von Banken (davon beim ersten grenzüberschreitenden Zusammenschluss mit Beteiligung einer polnischen Bank), der ersten Umwandlung der Niederlassung eines Kreditinstituts in eine nationale Bank Polens sowie bei der Liquidation einer Bank. Seine Erfahrung in regulatorischen Angelegenheiten umfasst zudem solche Fragen wie das Bankgeheimnis, Outsourcing, E-Geld, MiFID wie auch die Tätigkeit von Kreditinstituten in Polen über Zweigniederlassungen. Im IFLR1000 Ranking 2018 ist Konrad als „Rising Star” im Bereich Bankwesen und Immobilienfinanzierung aufgeführt.

Kompetenzen

  • Immobilien, Erwerb und Infrastrukturfinanzierung
  • Finanzsektorregulierung
  • Restrukturierung und Insolvenz
  • Verbriefungen

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Warschau
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften (Banking & Finance) an der Warsaw School of Economics
  • Tätigkeit als Anwalt im Warschauer Büro einer der führenden Kanzleien im Vereinigten Königreich und in Europa
  • Praktika und Secondments bei einer führenden deutschen Versicherungsgesellschaft, einer der größten globalen Banken und einer führenden UK-Kanzlei
  • Seit 2018 bei Noerr
  • Zugelassen bei der Rechtsberaterkammer Warschau

Referenzen

  • Arbeit an der Darlehensdokumentation für eine Finanzierung einer der größten polnischen Raffinerien in Höhe von 1,6 Mrd. US-Dollar
  • Beratung von Kreditgebern in Zusammenhang mit einer Finanzierung eines paneuropäischen Portfolios von Logistikzentren in Höhe von 190 Mio. Euro (Beratung im polnischem Recht und Koordinierung des MOE-Teils der Transaktion)
  • Beratung eines Bieters bei zwei Privatisierungen großer polnischer Energieunternehmen zur geplanten Transaktion und der geplanten Finanzierungsstruktur des Erwerbs
  • Beratung von Kreditgebern in Zusammenhang mit einer Refinanzierung des Erwerbs von vier großen Einkaufszentren in mehreren polnischen Städten in Höhe von 230 Mio. Euro
  • Beratung eines Konzessionärs bei der Finanzierung des Baus eines Abschnitts der Autobahn A1 in Polen
  • Beratung eines führenden polnischen Entwicklers bei der Finanzierung des Baus einer der größten Einkaufszentren in Warschau
  • Beratung von Kreditgebern bei der Schuldenrestrukturierung eines Portfolios von Einkaufszentren

Pressestimmen

  • Aufgelistet als „Rising Star“ in Banking and Real Estate Finance (IFLR1000 2018)

Mitgliedschaften

  • Rechtsberaterkammer Warschau

Ausgewählte Publikationen

  • Enforcement against bank accounts – key problems, in: Rachunkowość Bankowa, 2007, No. 11
  • The operation of an EU credit institution’s Polish branch – Key issues (mit Radosław Zdzieborski), in: Monitor Prawniczy, 2006, No. 21
  • The British Financial Supervision Authority as an example of an integrated financial supervisor (mit Radosław Zdzieborski), in: Prawo Bankowe, 2006, No. 5
  • Registered pledges over fleets of cars, in: Gazeta Prawna, 1 March 2006