Dr. Harald Selzner

Rechtsanwalt
Partner
Mitglied der Practice Group Gesellschaftsrecht/Mergers & Acquisitions
Mitglied der Practice Group Private Equity

Dr. Harald Selzner ist einer der führenden M&A Anwälte Deutschlands und berät seit mehr als 25 Jahren Unternehmen und Investoren (einschließlich DAX30) im Gesellschafts- und Kapitalmarkrecht, insbesondere bei inländischen und grenzüberschreitenden M&A Projekten, Umstrukturierungen und Transformationsprozessen. Zudem ist er spezialisiert auf die Vorstands- und Aufsichtsratsberatung.

Kompetenzen

  • Nationale und internationale M&A Transaktionen
  • Gesellschaftsrechtliche Restrukturierungen / Carve-outs
  • Öffentliche Übernahmen / Defense Beratung
  • Gremienberatung / Organhaftung / Shareholder Activism
  • Joint Venture / PE / Co-Investment Transaktionen

Werdegang

  • Studium an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • Promotion an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • Managing Partner Germany, Co-Head Global M&A, Member of Policy Committee, Corporate/M&A Partner bei Shearman & Sterling
  • Managing Partner Germany, Co-Chair Global M&A, Corporate Department Chair, Corporate/M&A Partner bei Latham & Watkins
  • Seit 2020 bei Noerr

Pressestimmen

  • Führender Seniorpartner für M&A in Deutschland, JUVE (2021)
  • Mandant: „pragmatisch, gutes wirtschaftliches Verständnis“, JUVE (2021)
  • "He knows the needs of the client well and understands the assignment and the expectation,“ Chambers (2020)
  • “He is willing to go the extra mile in his advice and is particularly experienced and able to help with suggestions that go beyond the task at hand, so that is very helpful for us”, Chambers Europe Germany (2019)
  • „He manages to simplify very complex and difficult issues so that business people, as well as lawyers, can understand them.“ Chambers Europe Germany (2016)
  • „konstruktive Verhandlungsführung, JUVE (2016)
  • „Harald Selzner is sought out by a number of DAX 30 clients due to his reputation as an accomplished deal maker“ Chambers Europe Germany (2015)
  • Mandant: „really good - a smart guy and someone I like to do business with because he is frank, open and direct. Working with him is always a pleasure.Chambers Europe Germany (2014)
  • Häufig empfohlen für Gesellschaftsrecht, JUVE; als führender M&A Anwalt in Deutschland anerkannt von JUVE, Chambers, IFLR1000, WiWo, Handelsblatt Best Lawyers, Legal 500, Whos Who Legal, Kanzleimonitor.de

 

Mitgliedschaften

  • Gesellschaftsrechtliche Vereinigung (VGR)
  • Deutsch-Amerikanische Juristenvereinigung (DAJV)
  • Deutsch-Israelische Juristenvereinigung (DIJV)
  • Alumni Harvard Law School Executive Education (2011)
  • Adam Opel Task Force der Bundesregierung  (2008 – 2010)