Dr. Korbinian Hartl

Rechtsanwalt
Senior Associate
Mitglied der Practice Group Digital Business

Dr. Korbinian Hartl ist spezialisiert auf die rechtliche Beratung bei Digitalisierungsprozessen und komplexen IT-Projekten nationaler und internationaler Mandanten in diversen Branchen und der öffentlichen Hand (insbesondere agile Softwareentwicklung, IT-Outsourcing, Cloud Computing, Automatisierung von Unternehmensprozessen, Datenschutz) sowie auf die rechtliche Beratung im Zusammenhang mit Software-as-a Service (SaaS), Datennutzungs-Verträgen, Cybersecurity, IT-Transaktionen und Softwareurheberrecht.

Kompetenzen

  • IT-Recht (Softwareverträge, Outsourcing, Digitalisierung)
  • Agile Entwicklung / Scrum
  • Cloud Computing
  • Datenschutz
  • Big Data / KI
  • Internet of Things (IoT)

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Passau und Columbus (Ohio)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Passau (Informationstechnologierecht, Medienrecht, Datenschutz)
  • Seit 2018 bei Noerr
  • Zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer München
  • Lehrbeauftragter an der Universität Passau (IT-Sicherheitsrecht)

Ausgewählte Publikationen

  • Suchmaschinen, Algorithmen und Meinungsmacht (Springer 2017)
  • Datenschutz durch Marktanreize - auch in Europa? ZD 2014, S. 219-225