Dr. Niklas Maamar

Rechtsanwalt, Associate

Digital Business
Einkauf Logistik & Vertrieb
Telekommunikation
Data Tech & Telecom

Niklas Maamar
Dr. Niklas Maamar ist Rechtsanwalt im Berliner Büro bei Noerr. Er berät zu Rechtsfragen rund um digitale Produkte und Geschäftsmodelle. Ein Fokus seiner Arbeit liegt auf dem Einsatz von künstlicher Intelligenz sowie rechtlichen und strategischen Fragen der Plattformökonomie. Daneben ist Dr. Niklas Maamar im allgemeinen IT- und Vertragsrecht tätig und unterstützt Unternehmen bei verbraucherschutzbezogenen Fragen der Digitalisierung.

Publikationen

  • Sorgfaltspflichten der Anbieter von Vermittlungsdiensten, in: Kraul (Hrsg.), Das neue Recht der digitalen Dienste. Digital Services Act (DSA), S. 92-168, Nomos 2023
  • Verträge über NFTs, in: GRUR-Prax 2023, 60 (mit Dr. Marvin Bartels)
  • Computer als Schöpfer - Der Schutz von Werken und Erfindungen künstlicher Intelligenz, Mohr Siebeck 2021
  • Künstliche Intelligenz als Erfinder?, in: CR-online.de Blog, 30.01.2020
  • Copyright in artificially generated works, AIPPI 2019 Study Report Germany (Mitarbeit)
  • Social Scoring - Eine europäische Perspektive auf Verbraucher-Scores zwischen Big-Data und Big-Brother, in: CR 2018, S. 820-828 und Singer/Zhang, Verbraucherschutz in der digitalen Wirtschaft, S. 83-102, Berliner Wissenschaftsverlag 2021
  • Das Fahrrad als trojanisches Pferd?, CR-online.de Blog, 11.12.2018

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Wissenschaftliche Mitarbeit und Promotion am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Immaterialgüterrecht, insbesondere Gewerblicher Rechtsschutz bei Prof. Dr. Axel Metzger, LL.M. (Harvard) an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Seit 2022 bei Noerr
  • Zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer Berlin

Mandate und Pressemeldungen

Roundtable

Noerr Roundtable Sanctions Compliance

30.03.2023 - 30.03.2023
Frankfurt am Main

Event

Real Estate Restructuring & Finance Forum

29.03.2023 - 29.03.2023
Frankfurt am Main