Dr. Dan Schilbach

Rechtsanwalt
Senior Associate
Mitglied der Practice Group Haftung & Versicherung

Kompetenzen

  • Versicherungsvertragsrecht 
  • Allgemeine Haftpflichtversicherung
  • Betriebs- und Produkthaftpflichtversicherung
  • Cyber-Versicherung
  • D&O Versicherung
  • Vertragliches und außervertragliches Haftungsrecht (v.a. Organhaftung, Produkthaftung)

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin
  • Promotion an der Freien Universität Berlin bei Prof. Dr. Christian Armbrüster (Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Privatversicherungsrecht und Internationales Privatrecht)
  • Referendariat am Kammergericht
  • Projektmitarbeiter beim Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft in der Projektgruppe "Cyberversicherung"
  • Zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer Düsseldorf
  • Bei Noerr seit 2019

Ausgewählte Publikationen

  • Die Haftung des Produzenten bei Fehlerverdacht - Produkthaftung und Verhältnis von Produkthaftpflicht- und Rückrufkostenversicherung, 2019, Dissertation
  • Versichertes Risiko in der Cyber-Versicherung - Umfang und Grenzen des Deckungsschutzes, VersR 2019, S. 1321-1331 (mit Dr. Paul Malek)
  • Versicherungsschutz für Hersteller fehlerverdächtiger Medizinimplantate - Zugleich ein Beitrag zum Verhältnis von Produkthaftpflicht- und Rückrufkostenversicherung, r+s 2019, S. 561-568 
  • Die Auswirkungen der "Boston-Scientific"-Urteile auf das Verhältnis von Produkthaftpflicht- und Rückrufkostenversicherung, ZVersWiss 2018, S. 481-493
  • D&O-Versicherungsschutz für Ansprüche nach § 64 Satz 1 GmbHG, ZIP 2018, S. 1853-1860 (mit Prof. Dr. Christian Armbrüster)
  • Die Musterbedingungen des GDV für die Cyberrisiko-Versicherung, Spektrum Versicherungsrecht 2018, S. 2-4
  • The definition of the insured event, in: Botta/Armbrüster (Hrsg.), Law and Medicine - Current topics in a German and Italian perspective, Neapel 2017, S. 255-263 
  • Zum Anspruch auf Versicherungsleistungen bei der Veräußerung von Wohnungseigentum - Anmerkung zu BGH, Urteil vom 16.09.2016 - V ZR 29/16, ZWE 2017, S. 26-28 (mit Vincent Schreier)
  • Update zur Medizinprodukteverordnung - Einführung einer gesetzlichen Produkthaftung für den bevollmächtigten Vertreter?, MPR 2016, S. 82-89 
  • Nichtigkeit von Versicherungsverträgen wegen Verbots- oder Sittenverstoßes, r+s 2016, S. 109-117 (mit Prof. Dr. Christian Armbrüster)