Dr. Elmar Bindl

Steuerberater
Associated Partner
Mitglied der Practice Group Steuerrecht

Dr. Elmar Bindl ist spezialisiert auf die steuerliche Beratung bei M&A- Private Equity- und Immobilien-Transaktionen sowie bei Fondsstrukturierungen und Fondsinvestments. Darüber hinaus berät er auch bei Betriebsprüfungen und führt finanzgerichtliche Verfahren. Zu seinen Mandanten gehören u.a. Fondsinitiatoren und Kapitalverwaltungsgesellschaften sowie institutionelle Investoren wie z.B. Versicherungen, Banken, CTAs, Versorgungswerke und andere Kapitalsammelstellen.
Elmar Bindl referiert und veröffentlicht regelmäßig zu finanz- und unternehmenssteuerlichen Themen und ist Lehrbeauftragter für Steuerrecht an der Universität Passau.

Kompetenzen

  • Private Equity / M&A / Immobilientransaktionen
  • Fondsstrukturierung und Fondsinvestments
  • Unternehmenssteuerrecht
  • Family Offices
  • Steuerverfahren

Werdegang

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Passau und an der University of New South Wales (Sydney/Australien)
  • Promotion an der Universität Passau
  • BMW Group, München
  • Internationale Großkanzlei in München
  • Bei Noerr seit 2019
  • Zugelassen bei der Steuerberaterkammer München

Mitgliedschaften

  • International Fiscal Association

Ausgewählte Publikationen

  • Kommentierung der §§ 42 bis 44 und 56 InvStG (mit Dr. Sebastian Leidel bzw. Dr. Rainer Stadler), in: Beckmann/Scholtz/Vollmer, Investment
  • Anzeigepflichten für grenzüberschreitende Steuergestaltungen – neue Tax-Compliance-Anforderungen bei Finanzinstrumenten (mit Dr. Rainer Stadler), RdF 2019, S.33-40
  • Änderungen im Investmentsteuerrecht durch das „Jahressteuergesetz 2018“ (UStAVermG) (mit Dr. Sebastian Leidel), DStR 2019, 241-244
  • Unternehmensbesteuerung nach dem „Jahressteuergesetz 2018“ (mit Dr. Sebastian Leidel), GmbHR 2019, S.1-11
  • Die grenzüberschreitende Fondsverwaltung nach der Investmentsteuerreform 2018 (mit Dr. Rainer Stadler), in: Zivilrechtliches Ordnungsgefüge und Steuerrecht, Festschrift für Georg Crezelius, Köln 2018, S.763-778
  • Immobilieninvestments über Spezial-Investmentfonds nach dem InvStG 2018 (mit Dr. Sebastian Leidel), DB 2018, S.722-728
  • Ausschüttungen einer Luxemburger S.A. SICAV nach dem abkommensrechtlichen Schachtelprivileg des DBA-Luxemburg 1958/1973 steuerfrei - Anmerkung zu FG Düsseldorf v. 17.10.2017, 6 K 1141/14 K,G,F, IStR 2018, S.159-168
  • Besteuerung der auf Immobilienfondsanteile ausgeschütteten sog. negativ thesaurierten Erträge – Anmerkung zu FG Münster v. 19.02.2018, 13 K 1278/14 K, G, F, RdF 2018, S.264
  • Die Steuerbefreiungen nach § 42 Abs. 4 und 5 InvStG 2018 bei mehrstufigen Fondsstrukturen (mit Dr. Sebastian Leidel), BB 2018, S.151-157
  • Auswirkungen der Investmentsteuerreform auf AIF und deren Anleger (mit Dr. Rainer Stadler und Dr. Sebastian Leidel), BAI-Newsletter I/2018, S.21-26
Publikationsliste herunterladen