Rainer Wilke

Rechtsanwalt
Partner
Co-Leiter Büro Düsseldorf
Mitglied der Practice Group Gesellschaftsrecht/Mergers & Acquisitions

Rainer Wilke ist Partner im Corporate Department von Noerr im Düsseldorfer Büro. Zu den Tätigkeitsschwerpunkten von Rainer Wilke gehört die Beratung nationaler wie grenzüberschreitender M&A-Transaktionen sowie die umfassende gesellschaftsrechtliche Beratung, insbesondere bei Umstrukturierungen sowie Privatisierungen, unter anderem auch im Bereich der Restrukturierung und Sanierung sowie handels- und gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten in Schiedsverfahren und vor staatlichen Gerichten.

Kompetenzen

  • Nationale und internationale M&A Transaktionen
  • Restrukturierungen
  • Joint-Venture Transaktionen
  • Privatisierungen
  • Gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten, Schiedsverfahren, alternative Streitbeilegung

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Partner in nationalen und internationalen Wirtschaftskanzleien in der Praxisgruppe Corporate/M&A, Düsseldorf
  • Bei Noerr seit 2020

Pressestimmen

  • Einer der renommiertesten Rechtsberater für Gesellschaftsrecht in Deutschland, Handelsblatt Best Lawyers (2018).
  • Regelmäßig von führenden Publikationen wie Chambers, The Legal 500 und JUVE gelistet und in den Bereichen Gesellschaftsrecht und M&A empfohlen. 
  • "Besonders zu empfehlen ist der extrem belastbare, strategische und flexible Seniorpartner Rainer Wilke." The Legal 500 Deutschland 2016

Mitgliedschaften

  • Arbeitsausschuss für Insolvenzrecht Köln
  • Deutsch-Amerikanische Juristen-Vereinigung (DAJV)
  • Deutschen Anwaltsvereins
  • Wissenschaftliche Vereinigung für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht (VGR)
  • Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V. (DIS)
  • Deutsch-Israelische Juristenvereinigung
  • International Bar Association