Kollektiver Rechts­schutz & Massen­verfahren

Der kollektive Rechtsschutz ist in Europa auf dem Vormarsch, und Unternehmen sehen sich mit Massenklagen konfrontiert. Wir verteidigen dagegen.

Menschen überqueren Straße über zwei Zebrastreifen
Erfolgreiche Abwehr der ersten Musterfeststellungsklage und diverser KapMuG-Verfahren und Sammelklagen
>
spezialisierte Beraterinnen und Berater an sechs Standorten sowie kurze Wege zu allen Landgerichten und Oberlandesgerichten
NOERR LEAN – eigene Legal-Tech-Plattform für das effiziente Management von Massenverfahren
Unternehmen werden zunehmend zum Ziel von Angriffen durch eine kommerzielle Klageindustrie und von Verbraucherverbänden – international wie auch in Deutschland. Noerr ist Vorreiter bei der Abwehr komplexer Massenverfahren und Kollektivklagen. Gemeinsam mit unseren Mandanten entwickeln wir passgenaue Strategien, die von höchster juristischer Qualität und langjähriger Prozesserfahrung geprägt und die Grundlage unserer erfolgreichen Verteidigung sind. Effiziente, im Bedarfsfall skalierbare Strukturen, der Einsatz von Legal Tech und einheitliche Standards sind für uns ebenso selbstverständlich wie kompetitive und transparente Vergütungsmodelle.

Schwerpunkte

  • Ausgewiesene Expertise bei Musterfeststellungsklagen und EU-Verbandsklagen
  • Regelmäßige Abwehr von Verbandsklagen nach UKlaG, z.B. wegen AGB-Klauseln oder Datenverarbeitung
  • Abwehr von Klagevehikeln in Abtretungsmodellen und Sammelklagen
  • Verbraucherwiderruf und AGB-Recht
  • Kapitalanlageprozesse und Kapitalanlegermusterverfahren (KapMuG) 
  • Abwehr von Verbandsklagen auf Unterlassung und Schadensersatzklagen wegen Datenschutzverstößen
  • Monitoring gerichtlicher Schadensschätzungen, www.damagestracker.com 
  • Sammelklagen wegen Verletzung von ESG-bezogenen Pflichten
  • Einzelklagen von Verbänden und Nichtregierungsorganisationen
  • Climate Change Litigation: „Klimaschutzklagen“ gegen Staat und Unternehmen 
  • Abwehr von Follow-on-Klagen nach Entscheidungen von Kartellbehörden
  • Begleitung von Unternehmensprojekten zum systematischen Screening und Private Enforcement von Kartellschäden
  • Koordination der wettbewerbsökonomischen Schadensschätzung
  • Enge Zusammenarbeit mit der Praxisgruppe Kartellrecht in oft wegweisenden Leitfällen 
  • Strategische Beratung bei der Abwehr und Bewältigung von Klagewellen bei Massenschadensfällen (Diesel, Entgeltklauseln, Kapitalanlagen, Kartellschäden, Verbraucherwiderruf)
  • Vorbereitung und Begleitung von Grundsatzentscheidungen
  • Effiziente Projektsteuerung mit eigener Legal-Tech-Plattform NOERR LEAN, Legal Project Management und Robotic Process Automation
  • Skalierbare Teamstrukturen mit kurzen Wegen zu allen wesentlichen Gerichten 

Referenzen

  • AUDI AG
    Vertretung und strategische Beratung in einem in ganz Deutschland im Zusammenhang mit Dieselemissionen eingeleiteten Verbraucher-Sammelklageverfahren, zudem Koordination und gerichtliche Vertretung von Tausenden Einzelverfahren
  • Bundesverband der Deutschen Volks- und Raiffeisenbanken
    Gerichtliche Vertretung bei der Abwehr von Kartellschadensersatzklagen im Zusammenhang mit Electronic-Cash-Händlerentgelten
  • Berliner Sparkasse
    Verteidigung gegen eine Musterfeststellungsklage im Zusammenhang mit Kontoführungsentgelten
  • DAF
    Gerichtliche Vertretung bei der Abwehr von Schadensersatzklagen im Zusammenhang mit dem LKW-Kartell und Abwehr diverser Klagevehikel (u. a. Financial-Right-Claims)
  • Deutsche Bank
    Erfolgreiche Abwehr von vier Kapitalanlegermusterverfahren (KapMuG) im Zusammenhang mit angeblichen Prospektfehlern zu geschlossenen Fonds
  • Deutsche Bank
    Verteidigung gegen Klagen von Verbraucherzentralen nach dem Unterlassungsklagengesetz (UKlaG) wegen AGB
  • Deutscher Sparkassen- und Giroverband
    Umfassende zivilrechtliche Beratung zu laufenden und beendeten Prämiensparverträgen mit unwirksamer Zinsanpassungsklausel
  • Diverse Banken
    Abwehr von Massenklagen im Zusammenhang mit dem Widerruf von Immobiliardarlehen und KFZ-Finanzierungen
  • Landesbank
    Vertretung in diversen Massenverfahren im Zusammenhang mit Anlageprodukten, einschließlich KapMuG-Verfahren
  • Mercedes-Benz Bank
    Erfolgreiche Abwehr der ersten Musterfeststellungsklage
  • N26
    Beratung in verschiedenen Verfahren vor der Datenschutzaufsichtsbehörde
  • Sonae Arauco
    Abwehr von Ansprüchen wegen des deutschen Spanplattenkartells

Noerr spielt ihr Know-how bei Massenverfahren zunehmend aus: nach wie vor bei der Abwehr von Dieselklagen für Audi, aber ebenso bei Bankenstreitigkeiten.

JUVE, 2022
Webinar

KI und Arbeitsrecht

29.07.2024 - 29.07.2024

Noerr offers expertise across the full spectrum of dispute resolution, often representing parties in high-profile disputes. […] Additionally, the team is noted for its strength in IP disputes and class actions.

Chambers Europe (Germany), 2022

Bestens
informiert

Jetzt unseren Newsletter abonnieren, um zu aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden zu bleiben.

Jetzt anmelden