Private Equity

Die Noerr Private Equity Group berät Finanzinvestoren, Unternehmer und Management-Teams in Large- wie Mid-Cap Transaktionen sowie der grenzüberschreitenden Strukturierung von Investmentvermögen.

Waldspaziergang
>
PE/Growth Projekte p.a.

Maßgeschneiderte Lösung komplexester Transaktion auf der Grundlage tiefer Marktkenntnisse

>
Multidisziplinär tätige PE-/Growth-Experten

unter Verknüpfung M&A, EK-/FK- sowie Steuerstrukturierungs-Know How unter Einbindung eines spezifischen Sektorfokus u.a. auf Health, Digital, Telekommunikation, Media, Energy

#
in Venture Capital/Growth

(Chambers Europe 2023, Legal 500 2023, JUVE 2022)

Unsere Private Equity Praxis zeichnet sich durch eine nahtlose Integration profundester M&A-, Fremdfinanzierungs-, Kapitalmarkt-, und Steuerstrukturierungs- wie unserer spezifischen Branchenexpertise aus. Hierdurch sind wir in der Lage, einen wesentlichen Beitrag für eine erfolgreiche Umsetzung der Investment – und Value Creation-Strategien unserer Mandanten zu leisten.

Schwerpunkte

  • Kompetitive Bieterprozesse
  • Dual & Triple Exit-Prozesse
  • Spin-Offs und Carve-Outs
  • Buy-and-Build und Plattform-Strategien
  • Öffentliche Übernahmen einschließlich Public-to-Private
  • Akquisitionsstrukturierung (einschließlich Tax Structure Paper)
  • Beteiligungsstrukturierung (fokussiert auf die Umsetzung grenzüberschreitender Wachstumsstrategien und einer effektiven Exitsteuerung)
  • Akquisitionsfinanzierung durch Debt Funds und Banken
  • Legal, Tax, Financial Due Diligence
  • Nutzung von Warranty & Indemnity Versicherungslösungen
  • Wachstumsfinanzierungen, Finanzierungsrunden
  • Aufsetzen von Plattform-Strukturen und internationale Roll-Outs
  • Beteiligungsstrukturierung
  • Venture Debt
  • Co-Investment - und Managementbeteiligungsprogramme
  • Akquisition und Veräusserung von Distressed Assets vor (u.a. unter Nutzung doppelhändiger Treuhandstrukturen) oder aus der Insolvenz
  • Akquisition von Kredit-Portfolien
  • Akquisition unter Umsetzung eines Insolvenzplanverfahrens
  • Umsetzung wie auch Abwehr von Debt-to-Own Strategien
  • Reorganisation unter Ausnutzung der Möglichkeiten des StaRUG 
  • Außenwirtschaftsrecht
  • Fusionskontrolle sowie horizontales und vertikales Kartellrecht
  • Subventions- und Beihilferecht
  • Aufsichtsrecht (KAGB, KWG, WpIG Versicherungsaufsichtsrecht)
  • Beratung zu regulierten Industrien wie Gesundheitswesen, Energie, Finanzsektor, Verteidigungssektor (Luft- oder Schienen-) Verkehr, sonstige Infrastruktur
  • Pre-Exit Strukturierung auf Verkäuferseite
  • Akquisitionsstrukturierung (Tax Structure Paper)
  • Co-Investoren-Programme
  • Postakquisitorische steuerliche Optimierung
  • Steuereffizienter Exit und Gewinnrepatriierung
  • Aufbau und Ausbau von Portfoliounternehmen
  • Umsetzung von Internationalisierungsstrategien
  • Post Merger Integration
  • Erweiterung oder Neustrukturierung von Produktkapazitäten
  • Auf- und Ausbau von Vertriebswegen (Franchise, e-Commerce, Social Media u.a.)
  • Konsolidierung von Wettbewerbssituationen
  • Verkaufsvorbereitung einschließlich Pre-Exit Due Diligence oder steuerliche Pre-Exit Strukturierung
  • Aufsetzen kompetitiver Bieterprozesse einschließlich der W&I Prozesse
  • Vorbereitung und Strukturierung des IPO Prozesses („IPO-Readiness“) mit Investmentbanken, Prospekterstellung u.a.
  • Formwechsel und Anpassung der Corporate Governance im Hinblick auf Kapitalmarktfähigkeit
  • Erstellung von Fact Book / Vendor Due Diligence Report
  • Stapled Finance
  • Vorbereitung, Verhandlung und Durchführung von Verkaufsprozessen
  • Strukturierung und Errichtung von Fonds und anderen Investmentvermögen
  • Strukturierung von Co-Investment -Vehikeln und Deal-by-Deal-Strukturen
  • Strukturierung von Carry Schemes
  • Investorenprozess einschließlich der Vertriebsanforderungen
  • Beratung zum Aufsichtsrecht (KAGB, KWG, Versicherungsaufsichtsrecht)
  • Laufende Fondsverwaltung und steuerliche Compliance (Buchhaltung, Abschlusserstellung, Steuererklärungen, Begleitung von Betriebsprüfungen)
  • Investoren-Investments, Fonds Due Diligence, Side Letter-Verhandlungen und MFN-Prozess

Referenzen

Private Equity Transaktionen

  • J. C. Flowers
    Erwerb einer Beteiligung an der HSH Nordbank AG u.a.
  • KPS Capital
    Erwerb der Real Alloy sowie Norsk Hydro ASA u.a.
  • Auctus
    Verkauf von Pharmalex an AmerisoourceBergen
  • KKR
    Erwerb der Leonine mit Tele-München Gruppe, Universum Film GmbH u.a.
  • Bridgepoint
    Erwerb von Bike24, Kreuzfahrtberater.de, LanguageWire u.a.
  • Brookfield
    Übernahme der alstria office REIT-AG
  • UniCredit
    Verkauf des PE Portfolios der UCB sowie Strukturierung der Investment- und Asset-Management-Plattform SwanCap
  • Exact/KKR
    Erwerb der weclapp SE
  • Emeram Capital
    Erwerb der ]Init[ AG und partielle Veräußerung an Gilde-Buy Out u.a.
  • Ergon Capital
    Erwerb der Fair Doctors Group u.a.
  • Bregal
    Erwerb der Theobald Software GmbH, RelineEurope AG u.a.
  • Cellex
    Investment durch Blackstone Life Science
  • Deutsche Private Equity
    Erwerb der Air-Alliance Gruppe, Sill Optics Gruppe u.a.

 

Private Equity und Kapitalmarkt

  • Jumia
    IPO NYSE
  • Mister Spex
    Investorenberatung beim IPO Frankfurt
  • trivago
    IPO NASDAQ
  • Rocket Internet
    u.a. Delisting aus dem MDAX
  • Delivery Hero
    IPO Frankfurt
  • Global Fashion Group
    IPO Frankfurt
  • HelloFresh
    IPO Frankfurt

 

Private Equity und Restrukturierung

  • AEQUITA
    Erwerb der IFA Holding u.a.
  • ALTERI Investors
    Regelmäßige Beratung bei verschiedenen Transaktionen
  • A.T.U.
    Restrukturierung und Verkauf der von Centerbridge und Goldman Sachs gehaltenen A.T.U. Gruppe an Mobivia Groupe SA
  • Cheyne Capital
    Corona-Krisenfinanzierung bei CBR Fashion u.a.
  • Gotion High-Tech
    Erwerb der Robert Bosch Aftermarket Solutions
  • Härter-Gruppe
    Beratung der Kreditgeber zur Reorganisation und Veräußerung der Härter-Gruppe
  • Maredo
    Außergerichtliche und Covid-19-bezogene Umstrukturierung im Insolvenzplanverfahren
  • Nanogate
    Verkauf des Kerngeschäfts im Wege der Umstrukturierung durch Übertragung auf die amerikanische Techniplas-Gruppe
  • Oaktree/Anchorage
    Umschuldung und dem Verkauf von Bavaria Yachtbau
  • Rheinfelden
    Verkauf der insolventen Gruppe an den russischen Aluminiumhersteller RUSAL im Rahmen eines Asset-Deals
  • Sandton Capital Partners
    Umstrukturierung und Verkauf der Neschen AG
  • Thomas Cook
    Vorinsolvenzliche Restrukturierungsverhandlungen und Verkauf von Unternehmensteilen im Auftrag des Insolvenzverwalters
  • Tom Tailor
    Beratung von Fosun bei der außergerichtlichen Reorganisation und Refinanzierung des Modeunternehmens
  • Westron Automotive
    Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Allgaier Werke GmbH
  • Wirecard
    Beratung des Insolvenzverwalters u.a. beim Verkauf der Wirecard North America Inc. an die Finanzholding Syncapay Inc., gehalten u.a. durch Centerbridge

Growth Capital Transaktionen

  • Adjust
    Alle Finanzierungsrunden und Verkauf an AppLovin
  • Deposit Solutions
    Merger mit Raisin
  • Dragoneer
    Investmentrunde bei N26 im Mrd.-Bereich
  • Disruptive Technologies
    Serie-E-Finanzierungsrunde
  • Capital 49
    Investitionen in finway
  • Casa Verde
    Serie-B-Finanzierungsrunde von Cansativa
  • GetSafe
    Series B Finanzierungsrunde
  • GFC
    Series-E-Finanzierungsrunde von Personio
  • Global Founders Capital / Rocket Internet
    Zahlreiche Finanzierungsrunden
  • H2Mobility
    Finanzierungsrunde und Einstieg des Clean H2 Infra Fund
  • HeyCar
    Investitionen von Renault im Jahr 2022 und in den Vorjahren von Volkswagen, Daimler und Allianz
  • Lazada
    Übernahme des Online-Shoppingportals durch Alibaba
  • McMakler
    Unternehmensumstrukturierung und einer Finanzierungsrunde
  • PICUS Capital
    Zahlreiche Pre-Seed-Investitionen in Start-up-Unternehmen
  • ppro
    Übernahme von Alpha Fintech
  • Quiet
    Serie-A-Investition in Humanitec
  • Viola Credit
    Risikokreditfinanzierung von Everstores

Noerr demonstriert besondere Expertise in der Begleitung von Mid- und Large-Cap-Investments sowie Buy-out-Transaktionen.

Legal 500, 2022
Webinar

KI und Arbeitsrecht

29.07.2024 - 29.07.2024

The firm is committed to always going the extra mile for its clients and to resolving complex matters with the perfect mix of experience, excellence and sound judgement.

Chambers 2022

Bestens
informiert

Jetzt unseren Newsletter abonnieren, um zu aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden zu bleiben.

Jetzt anmelden