Daniel Happ

Rechtsanwalt (Lawyer), certified specialist in employment law, Partner

Employment & Pensions
Compliance & Investigations
Environmental Social and Governance

Daniel Happ

Daniel Happ is partner based in our Frankfurt office and a member of our Employment & Pensions practice group. Daniel advises German and international companies on all employment-related matters, especially aspects involving HR compliance, use of outside staff and contractor compliance.

Distinctions

  • Recommended as a leading lawyer for Employment law, WirtschaftsWoche 2024
    Recommended lawyer for Employment law, Best Lawyers 2024
  • Recommended lawyer for employment law, The Legal 500 (2020)“Daniel Happ puts a focus on flexible personnel deployment and employee transfer law…”, The Legal 500
    Recognised expert in the field of external personnel deployment and HR compliance, JUVE Handbook 2023/2024
  • Recommended lawyer for Employment law, Best Lawyers 2022
    Expert for the deployment of external staff and for HR compliance, JUVE Handbook 2021/2022

Career

Legal studies at the University of Jena and the German University of Administrative Sciences Speyer 
With Noerr since 2001
Admitted to the Frankfurt Chamber of Lawyers

Memberships

  • Frankfurt Bar Association
  • Labour law specialised committee of the German Bar Association
  • Sports law specialised committee of the German Bar Association

Lectures

  • Regular speaker on the subjects of "Outsourcing", "Employee transfer" and "Subcontractor management"

Publications

  • Digital Legal Products ergänzend zur Rechtsberatung in Anwaltskanzleien (Laura Bingenheimer/Andreas Daum/Daniel Happ, in: 03/2024, LegalTech Zeitschrift für die digitale Rechtsanwendung (LTZ)
  • Leiharbeit: Das Ende des Schrifformerfordernisses für Arbeitnehmerüberlassungsverträge (mit Patrick Mückl, Daniela Reinhardt und Jana Dietz), in: Noerr Insights
  • Darlegungs- und Beweislast des Arbeitgebers für schuldhafte Pflichtverletzung des Arbeitnehmers - Anmerkung zu LArbG Rostock, Urteil vom 20.04.2021 (with Dr. Paul Alexander Tophof), in: juris-PR-Compl 5/2021, Anm. 4
  • Agile Organisationsstrukturen im Spannungsfeld zwischen Arbeits- und Bankenaufsichtsrecht (with Philipp Zinndorf), in: Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen 20/2019, pp. 22 et seq.
  • Das Ende von Checklisten als Compliance-Tool? (with Janine Fischer), in: Compliance-Berater, 09/2019, pp. 346 et. seq.
  • Nichtberücksichtigung von Mitarbeiterin in Elternzeit bei Schließungskonzept - Anmerkung zu LArbG Erfurt, Urteil vom 12.01.2016, in jurisPR-Compl 1/2018, Anm. 5
  • Die Festhaltenserklärung des Leiharbeitnehmers als Compliance-Risiko (with Martin Gliewe), in CCZ 01/2018, pp. 21 et seq.
  • Gesetz gegen den Missbrauch von Zeitarbeit und Werkverträgen - eine Gefahr für Franchisesysteme? (with Dr. Karl Rauser), in: ZVertriebsR 6/2017, pp. 343 et seq.
  • Was ist "gelegentlich"? - Die unscheinbare Privilegierung in § 1 Abs. 3 Nr. 2a AÜG (with Marijke van der Most), in: BB 2017, pp. 2809 et seq.
  • Arbeitnehmerstatus eines Programmentwicklers im Home-Office, Anmerkung zu LArbG Frankfurt, Urteil vom 13.03.2015 (with Dr. Jacek Kielkowski), in: jurisPR-ArbR 56/2015 Anm. 3
  • Urlaubsgewährung als arbeitsschutzrechtliche Verpflichtung – Schadensersatzpflicht des Arbeitsgebers für nicht genommenen Urlaub, Anmerkung zu LArbG Berlin-Brandenburg, Urteil vom 07.05.2015 (with Dr. Jacek Kielkowski), in: jurisPR-Compl 3/2015 Anm. 4
  • Die Höchstüberlassungsdauer im AÜG – eine „vorübergehende“ Idee? (with Marijke van der Most), in: BB 10/2015, pp. 565 et seq.
  • Kommentar zu EuGH 17.3.2015 - C-533/13 – Steine statt Brot: Keine inhaltlichen Hinweise zur zulässigen Einschränkung der Leiharbeit aus Luxemburg, in: BB, Issue 19, 2015, p. 1152
  • Flexibler Personaleinsatz im Konzern – Arbeitnehmerüberlassung (with Marijke van der Most), in: BB - Schriftreihe Arbeitsrecht 04/2015, (Ed. Lambrich/Happ/Tucci), pp. 39 et seq.
  • IT-Outsourcing in der Praxis- Übernahme von Personal und Einrichtungen beim IT-Outsourcing, in: Verlag C.H. Beck, p. 337
  • Einzelvertragliche Bezugnahme auf mehrgliedrige Tarifverträge christlicher Gewerkschaften unwirksam, in: BB 24/2012, pp. 1547 et seq.
  • Das neue Arbeitnehmerüberlassungsgesetz – zur Auslegung des Begriffs vorübergehend in § 1 Abs. 1 AÜG n.F. (with Regina Simon), in: BB 22/2012, pp. 1414 et seq.
  • Zugang zur Gemeinschaftseinrichtung (with Dr. Utho Grieser), in: Arbeit und Arbeitsrecht 2/2012, pp. 81 et seq.
  • Längerfristige Arbeitnehmerüberlassung vor dem Aus?, in: BB 2011, pp. 3124
  • Mit Leiharbeitnehmern besetzte Stammarbeitsplätze als "freie, verfügbare Arbeitsplätze" i.S.d. § 1 KSchG, Anmerkung zu LArbG Köln, Urteil vom 02.09.2020, in: jurisPR-Compl 6/2020 Anm. 3.
  • Das BREXIT-Chaos nimmt kein Ende (with Angelika Schmid und Audrey Bouffil), in Personalmagazin 01.21, pp. 82 et seq.