Außen­wirt­schafts­recht & Investitions­kontrolle

Exportkontrolle, Sanktionen, Zollrecht, Investitionskontrolle, Handelshemmnisse, WTO-Recht

Lastkraftwagen auf der Autbahn Außenwirtschaftsrecht und Investitionskontrolle
Die Praxisgruppe ist aufgeführt in Tier 1 bei JUVE und Legal 500, unsere Expertinnen und Experten sind anerkannt als „Global Thought Leader“ und „Führende Berater“
Exzellente Netzwerke und langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Behörden in Deutschland, auf EU-Ebene und in Osteuropa.
Nahtlose, praxisübergreifende Tätigkeit und Erfahrung, z. B. mit Corporate/M&A, Litigation und Tax&Private Clients.

Unsere Expertinnen und Experten haben zu außenwirtschaftsrechtlichen Themen schon beraten, als diese noch nicht in aller Munde waren. Davon profitieren unsere Mandanten und wir heute ganz besonders.  Europaweit besteht unser erfahrenes und exzellentes Team aus mehr als 20 Beraterinnen und Beratern.

Wir unterstützen Sie umfassend in allen außenwirtschaftsrechtlichen Fragestellungen, insbesondere in den Bereichen der Trade Compliance (Exportkontrolle, Sanktionen und Zollrecht), der Investitionskontrolle, der Handelshemmnisse und des Marktzugangs sowie im WTO-Recht.

Unsere Expertinnen und Experten unterstützen Sie dabei branchenspezifisch und praxisnah sowohl Compliance-spezifisch vorbeugend, aufarbeitend oder weiterentwickelnd, konzeptionell und in streitigen Verfahren, national bis zum Europäischen Gerichtshof oder zu internationalen Streitbeilegungsorganen. 

Die außenwirtschaftliche Praxis von Noerr hat sich in den vergangenen Jahren fest in der Marktspitze etabliert. Das bestätigt unsere führende Position in Band 1 des JUVE- und Legal-500-Rankings für Außenwirtschaft.

Wir sind aber nicht nur mit den rechtlichen, sondern auch mit den politischen Rahmenbedingungen bestens vertraut. Gerade in Berlin und Brüssel sind die Wege kurz. Das versetzt uns mitunter in die Lage, die Fragen unserer Mandanten schnell und rechtssicher zu klären. Wir blicken auf jahrelange vertrauensvolle Zusammenarbeit mit staatlichen Stellen in Deutschland und auf EU-Ebene zurück.

Darüber hinaus bieten wir unserer Mandantschaft ein exzellentes Netzwerk erprobter, belastbarer Beziehungen zu Expertinnen und Experten weltweit.

Schwerpunkte

Wir unterstützen Sie umfassend bei der Gestaltung, dem Ausbau und dem Schutz Ihres Geschäfts in staatlich regulierten Märkten. Mit unserem Team für Regulierung & Governmental Affairs steht Ihnen die gebündelte Expertise unserer Spezialisten zur Verfügung – branchenspezifisch und branchenübergreifend.

So beraten und begleiten wir Sie zum Beispiel bei der Beschaffung behördlicher Genehmigungen und Freigaben. Sie erhalten von uns kompetente, partnerschaftliche Beratung zu den verschiedenen Aspekten in Außenwirtschaftsrecht und Investitionskontrolle.

  • Exportkontrollrecht und lieferkettenbezogene Gesetzgebung
  • Sanktionsrecht
  • Zollrecht und Marktzugangsbestimmungen
  • Investitionskontrollrecht
  • WTO-Recht
  • Handelshemmnisse und handelspolitische Schutzinstrumente (Anti-Dumping und Anti-Subsidies-Recht)
  • Bilaterale und regionale Freihandelsabkommen
  • Interne Compliance-Programme und entsprechende Schulungen, Audits und Monitoring bestehender Programme
  • Behördliche und prozessuale Vertretung in allen o.g. Bereichen, vor den deutschen, europäischen und internationalen Gerichten

Noerr überzeugt nicht nur in der Investitionskontrolle, sondern auch im Themenfeld Trade Compliance mit umfassender außenwirtschaftsrechtlicher Erfahrung. Bärbel Sachs, die im Markt besonders für Trade Compliance-Programme über einen hervorragenden Ruf verfügt, führt die Abteilung an.

Legal 500, 2021
Webinar

KI und Cyber­security

25.06.2024 - 25.06.2024

Event
Besser beraten bei Stiftungen, Steuern & Testament

Nachfolge & Stiftungen: Besser beraten bei Stiftungen, Steuern & Testament

26.06.2024

Seit Jahren hat die renommierte Außenwirtschaftspraxis ihr Profil weiter geschärft und ist mittlerweile fachlich und personell breit aufgestellt. Insbesondere Bärbel Sachs wird als Spezialistin hoch gelobt.

JUVE 2020/2021

Bestens
informiert

Jetzt unseren Newsletter abonnieren, um zu aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden zu bleiben.

Jetzt anmelden