Dr. Philipp Gergen, LL.M. (Exeter)

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Magister der Verwaltungswissenschaften
Senior Associate
Mitglied der Practice Group Prozessführung, Schiedsverfahren & ADR
Mitglied der Practice Group Compliance & Interne Ermittlungen

Kompetenzen

  • Internal Investigations
  • Compliance
  • Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Prozessführung

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität des Saarlandes
  • Master of Laws in International Business Law  (LL.M.) an der University of Exeter (UK)
  • Promotion und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. mult. Michael Martinek am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung an der Universität des Saarlandes
  • Magister der Verwaltungswissenschaften (Mag. rer. publ.) an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften, Speyer
  • Inhousetätigkeit in einem Bundesunternehmen für internationale Zusammenarbeit
  • Seit 2015 bei Noerr
  • Zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main

Mitgliedschaften

  • Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht im Deutschen Anwaltverein

Ausgewählte Publikationen

  • Systemrelevanz und staatliche Verflechtung - ein Beitrag zur neuen Marktinfrastruktur für außerbörsliche Derivate unter Einschaltung einer zentralen Gegenpartei, in: jM 4/2015, 139 ff.
  • Rechtsfragen der Regulierung außerbörslicher derivativer Finanzinstrumente - Zur neuen Marktinfrastruktur in der Europäischen Union, den Vereinigten Staaten von Amerika und Singapur, Dissertation 2015